Video Fundstück: Falls man mit dem Auto im Eis einbricht…

Findige Russen

[media id=1237 width=640 height=390]

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

9 Kommentare zu „Video Fundstück: Falls man mit dem Auto im Eis einbricht…“

  1. avatar THomas sagt:

    Mensch, das sieht ja aus wie neu

  2. avatar Jonas sagt:

    Wenn das jetzt nochn Toyota Pickup wäre, würd die Karre sogar anspringen.

    • avatar Alex sagt:

      Lada Jonas, Lada!

      Aber schon klasse wie ruhig und lässig die das angehen.
      Stellt euch mal den Wirbel vor, der bei uns veranstaltet werden würde. Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst, DLRG, möglicherweise noch das THW und das Fernsehen natürlich, für die Lifeübertragung.

  3. avatar Christof sagt:

    Eissegler mit Optisegeln hab ich auch noch nicht gesehen.
    Und niemals nie würde ich mich bei so einer Aktion neben das Auto auf´s Eis stellen. Aber irgendwie hält´s…

  4. avatar Luke sagt:

    Die “Winde” ist genial…

  5. avatar <°((( ~~< sagt:

    Rechtslenker… na, egal: Die Wassertiefe sind wohl eher 1,5 bis 2m. Was man nicht sieht ist, wie sie wohl das Schleppende ans Auto kriegen? Die Schleppöse liegt doch vermutlich erstmal 2m tief im Eiswasser?

    Und dann scheint das Eis direkt neben der Einbruchstelle bemerkenswert gut zu tragen.

    … schön, aber auch rätselhaft.

  6. avatar hurgahmann sagt:

    Rechtslenker klar: Im russischen Osten wird viel direkt aus Japan importiert. Da gibt man sich mit der Position des Lenkrads nicht lange ab wenn der Preis stimmt.

  7. avatar Matt sagt:

    Der Iwan ist nicht ohne…

Schreibe einen Kommentar zu <°((( ~~< Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 − 13 =