Kollision: Wenn ein fremder Bugspriet über das Vorschiff fegt

Rauuuuum!!

Das mag man nicht gerne erleben. Zwei Traditionsracer aus dem arabischen Raum halten aufeinander zu. Das Gros der Crew springt im letzten Moment über Bord.

Wie es zu diesem Unfall kommen konnte, wird nicht so richtig klar. Normalerweise sollte das Schiff mit Wind von Steuerbord Vorfahrt haben. Allerdings muss es auch alles versuchen, um eine Kollision zu verhindern.

Nun ist es relativ schwierig, abzuschätzen wie manövrierfähig diese Boote sind, bei denen es sich um Dhaus zu handeln scheint, mit denen besonders vor Dubai heftig um die Wette gesegelt wird.

Dhau

Viel Segelfläche, hoher Speed. Die traditionellen Dhaus der Perlenfischer werden… © DIMC

Außerdem scheint der getroffene Kollisionsgegner ein Segel nicht gesetzt zu haben. Ob er Probleme hatte und nicht richtig manövrierfähig war? So etwas spielt mit in die Beurteilung eines solchen Crashes, der besonders  mit so vielen Menschen an Bord sehr unglücklich ausgehen kann.

Spenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *