Laura Decker in Australien. Holländische Weltumseglerin hat keine Zeit zum Pauken

Kein Bock auf Schule

Laura Dekker ist schon über ein Jahr unterwegs. Das Steuerrad hat sie fest im Griff. © www.lauradekker.n

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

7 Kommentare zu „Laura Decker in Australien. Holländische Weltumseglerin hat keine Zeit zum Pauken“

  1. avatar Matze sagt:

    “Generell stellt sich die Frage, ob Dekker in der Schule mehr lernen würde.”

    Die Antwort ist eindeutig “Ja”.

  2. avatar Christian sagt:

    Mensch Carsten, lass diesen Text nie an deine Jungs geraten, die gehen dann nie wieder freiwillig zur Schule 😉

  3. avatar Hurghamann sagt:

    wayne??

  4. avatar Sven sagt:

    Hut ab vor dem Mädel………………………….

  5. avatar Thomas sagt:

    ZEILMEISJE LAURA DEKKER auf FACEBOOK

    http://www.facebook.com/pages/Zeilmeisje-Laura-Dekker/129715607107698?sk=wall

    In der Rubrik ‘Diskussionen’ sind unter Anderem Lauras Blog und ihre Kolumne für das Algemeen Dagblad in Deutscher Übersetzung zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 5 =