Segelausbildung: Die ersten Schritte zur perfekten Vorschiffsarbeit

"Bowman" mit Talent

Vorschiffsleute gehören zu einer Spezies, die viel zu häufig missachtet, angemault und verteufelt wird. Sie glänzen im Verborgenen. Sie haben einen guten Job gemacht, wenn man sie im Rennen nicht bemerkt. Wenn sie mal keinen Knoten in Schoten oder Tuch gezaubert haben.

Potenzielle Vorschiffsfrau bei ersten Seil-Übungen am Steg, bevor sie sich auf das Boot wagt. © www.hooterscalendar.com

Es bedarf einer guten Ausbildung, um die Menschen, die dieses Schicksal selbst gewählt haben, auf ihren stressigen Job an Bord vorzubereiten. Die Instrukteure beim New Orleans Yacht Club machen dabei einen tollen Job, wie wir finden.

Das Video zeigt, wie die Vorschiffsfrau auf der J 30 vorsichtig mit Wasser besprüht wird, bevor sie auf See mit den salzigen Brechern in Berührung kommt.

Bedächtig führt sie die geschmeidigen Bewegungen aus, die für eine optimale Arbeit im Bugbereich nötig sind. So muss es sein, damit sie nicht bei den ersten Tonnenrundungen überfordert wird. Zu viele talentierte Bewerber scheiden einfach zu früh aus, weil sie die Schreierei aus dem Achterschiff nicht aushalten.

Aber diese im Video gezeigte Vorschiffsfrau hat Talent. Das erkennt das geschulte Auge sofort.

Eventseite

Tipp: Carsten Schultz, handbreit Blog

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://yachtservice-sb.com

3 Kommentare zu „Segelausbildung: Die ersten Schritte zur perfekten Vorschiffsarbeit“

  1. avatar T.K. sagt:

    watnscheiss

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 7 Daumen runter 3

  2. avatar Egon sagt:

    Schreierei aus dem Cockpit? Ist doch nicht notwendig, wenn ich mir die “Ohren” so angucke, können die Mädels bestimmt sehr gut hören

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 5 Daumen runter 1

  3. avatar Andreas Ju sagt:

    Och Leute – muss sowas hier rein? Ist doch echt etwas flauer Humor, oder? Was kommt demnächst? Ein Spot über Eierlikör und Herrenschokolade? Bericht über Hugh Hefner, der sich ein Bötchen für den Swimming-Pool gekauft hat?

    Heisse Debatte. Was meinst du? Daumen hoch 6 Daumen runter 13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *