Trimaran bricht Mast bei Verfolgungsjagd mit Dean Barker

Zu viel gewollt...

Der Mast ex ORMA60 Tris "Vodafone" ist von oben gekommen, als ein Want brach. © Team Vodafone Sailing/Colin Preston

So ist es, wenn man gejagt wird. Da wollte sich der alte ORMA60 Trimaran vom Team Vodafone (ex „Geant 3“) nicht von dem kleineren AC45 Flügelkat mit Dean Barker am Steuer überholen lassen und raste mit 25 Knoten auf einem Schwimmer in Auckland’s Waitemata Harbour herum.

Eigner Simon Hull mochte sich den inoffiziellen Titel „schnellste Yacht der südlichen Hemisphäre“ nicht  streitig machen lassen. Aber er puschte wohl zu viel. Ein Want brach, und der Flügelmast ging über Bord.

Der Mast des Vodafone-Tris wird an Land geschleppt. Die Match Racer sehen zu. © Team Vodafone Sailing/Colin Preston

Der Tri, mit dem Michel Desjoyeaux 2004 das Transat gewonnen hatte, wurde zur Emirates Team New Zealand Basis geschleppt und dort von einem der AC45 Kräne aus dem Wasser gehoben.

So sah die ex "Geant 3" aus, als es ihr noch gut ging. © Team Vodafone Sailing/Colin Preston

ONSAILCTM
avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Spenden
https://yachtservice-sb.com

4 Kommentare zu „Trimaran bricht Mast bei Verfolgungsjagd mit Dean Barker“

  1. avatar Felix sagt:

    “Ein Want brach, und der Flügelmast ging über Bord.”

    Die ex “Geant 3” hatte doch noch keinen Flügel? Oder?

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

    • avatar stefan sagt:

      …naja, bei den Profilquerschnitten, die die auf den ORMA Tris fahren, kann man darüber streiten, ob das nicht schon Flügelmasten sind.

      Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  2. avatar wilfried sagt:

    Moin, die meinten wohl einen PRofilmast

    Gruß Wilfried

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  3. Pingback: Rostock Sailing: Hafenbummel in Auckland: AC45 und mehr...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *