Weltumseglerin Laura Dekker: Auftritt bei Thomas Gottschalk in der ARD

Segelmächen, na und?

Thomas Gottschalk hatte am Mittwoch das “Zeilmeisje” Laura Dekker in seiner ARD-Sendung `Gottschalk live´ neben Sportschau Moderator Matthias Opdenhövel zu Gast. Im Gespräch  (ab 18:14 min) mit der jüngsten Weltumseglerin lief der ex Wetten-Dass-Präsentator nicht gerade zu Höchstform auf.

Laura Dekker zu Gast in der ARD bei Thomas Gottschalk.

So richtig viel konnte er mit der inzwischen 16-Jährigen Holländerin und dem Thema nicht anfangen. Sie spricht zwar Deutsch – die Mutter kommt aus Deutschland – aber nicht so gut, dass ihr Verständnis für die Holland-Kalauer des TV-Urgesteins ausgereicht hätte.

Und Gottschalk ist das Segeln offensichtlich so fern, dass er wenig mit seiner Spontanität glänzen konnte. Eher ungeduldig und wenig inspieriert fuhr er Dekker mehrfach über den Mund.

Laura Dekker (16), eine beeindruckende, junge Frau.

Von der Weltumseglerin war immerhin zu erfahren, dass sie schon ihr nächstes Abenteuer plant: “Ich will nach Neuseeland segeln. Die Welt ist ganz schön groß, ich muss noch ganz viel sehen.”

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://yachtservice-sb.com

7 Kommentare zu „Weltumseglerin Laura Dekker: Auftritt bei Thomas Gottschalk in der ARD“

  1. avatar Thomas sagt:

    “Weltumsegelerin” ist nicht besonders lustig, Herr Kemmling.

    Heisse Debatte. Was meinst du? Daumen hoch 4 Daumen runter 11

  2. avatar Tophi sagt:

    Dabei soll doch der gute Thomas ein Bodenseeschifferpatent A+D besitzten….

    Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 2

  3. avatar Christian1968 sagt:

    Was spricht eigentlich dagegen, seinem Gegenüber mal zuzuhören und nicht ständig nur die eigene, nächste Frage stellen zu wollen. ? Peinlich, wie Thomas G. hier agiert. Und irgendwie ist es doch im “normalen” Leben selbstverstandlich, dass man etwas langsamer und einfacher formuliert, wenn das Gegenüber die eigene Sprache nicht perfekt beherrscht.
    Hoffentlich strafen die Zuschauer das auf Dauer ab.

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 16 Daumen runter 1

  4. avatar Minnisemmel sagt:

    Was will man schon von Gottschalk erwarten? Dafür,dass er moderiert hat, empfand ich es gar nicht so schlecht. Eben so wie immer. Nicht besonders toll, aber auch nicht besonders originell. Gottschalk eben…
    Immerhin kam das Segeln mal wieder in die Medien. (sogar ARD)

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 2

  5. avatar Klaus sagt:

    Der alte Mann und das Meer(mädchen)…

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 2

  6. avatar Marina sagt:

    Bei ca. 18.20 im Video wird die Kamera ihr nachgeschwenkt. Wie kann das gehen, wenn sie doch allein an Bord ist??? Nichts desto trotz ist die Reise, ob nun komplett allein oder nicht, ob nun vollständig umrundet oder nicht eine tolle Leistung für eine 14 /15 /16jährige!
    Gottschalk läßt hier mächtig zu wünschen übrig, das finde ich auch.

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 1

  7. avatar Thomas sagt:

    @ Marina: Diese Aufnahme ist, wenn ich richtig informiert bin, Ende 2010 im Hafen von St. Maarten entstanden. Zu dieser Zeit hatte Laura Besuch von der Filmemacherin J. Schlesinger (New York), die einen Dokumentarfilm über Lauras Reise dreht.

    http://maidentrip.com/

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *