Wilfried Erdmann 80. Geburtstag: Deutschlands bekanntester Weltumsegler

"Auf das Ende des Sturms warten"

Wilfried Erdmann wird heute 80 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch! Zur Würdigung seiner Person mag ein ausführliches Interview vom SWR1 passen. Erdmann spricht über seine Abenteuer und sein Leben.

Das Interview entstand vor drei Jahren. Wilfried Erdmann gewährt eine halbe Stunde lang Einblicke in seine Gedankenwelt.

Auch in seinem Dörfchen Goltoft an der Schlei drückt die Corona Krise auf die Stimmung. Erdmann schreibt auf seiner Website: “Es ist viel passiert: neues Buch. Buchpreis. Kein Winter. Und Corona. Wir haben nur Regen, viel Wind und Verwirrung im Kopf. Ich lese: Heute schließen die meisten Häfen und Werften in Schleswig-Holstein. Alle Urlaubspläne gehen den Bach runter. Schwierige Zeiten, ich bin in meinem Enthusiasmus entscheidend zurückgeworfen. Nun, ich bin ein Mensch, der das Vorhandene anzunehmen bereit ist und auf das Ende des »Sturmes« wartet.”

Im SWR-Beitrag Interview bestätigt der Abenteurer seine Einzigartigkeit in der Branche. Anders als viele Kollegen, die aus ihren Langfahrt-Abenteuern Kapital schlagen wollen, nimmt man ihm ab, dass er nicht nur zum Bücherschreiben aufs Wasser muss. Er schafft es irgendwie mit seiner bescheidenen, leisen Art, diesen inneren Drang, die Sehnsucht nach dem Meer glaubhaft rüber zu bringen. Besonders angenehm: Anders als viele Protagonisten seiner Zunft verzichtet er auf den erhobenen Zeigefinger.

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *