49er-EM: Gold und Bronze für Heil/Plößel und Meyer/Stoffers

Titel für Deutschland

Jubel über den EM Titel am Fußball Tag. © Mick Andersen/Sailingpix.dk

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

Ein Kommentar „49er-EM: Gold und Bronze für Heil/Plößel und Meyer/Stoffers“

  1. avatar Lyr sagt:

    Wieso gratuliert hier keiner!? Das ist ja wohl sau geil!!! 🙂
    Ein herzlichen, riesen Glückwunsch an beide Teams!

    Hier rattert ja ein toller deutscher Erfolg nach dem anderen rein…
    weiter so, ich freue mich schon jetzt auf den nächsten deutschen Triumphzug in Rio 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn + 15 =