Alsterglocke 2013: Rekordfeld mit 520 Seglern auf 89 Booten

Spaß und Schadenfreude

Link zum NDR-Beitrag

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

3 Kommentare zu „Alsterglocke 2013: Rekordfeld mit 520 Seglern auf 89 Booten“

  1. avatar Sven sagt:

    Die Kopfbedeckungen der Teilnehmer gefallen mir besonders. 😉

  2. avatar Luke sagt:

    Lustiges Konzept, wenn auch etwas unfallträchtig ;-P

  3. avatar Alex sagt:

    Das in Ermanglung eigener Ideen bald jedes Kuhdorf den Münchnern ihr Oktoberfest nachahmt und Leute in Köln im Dirndl und Lederhose ausrücken, Das …!

    Aber wenn bei uns einer die Idee von der ollen Glocke nachnachmachen würde, bei dem Blödsinn wäre ich gleich dabei.
    Wir müssten einen Schwimmsteg vor der Mole bauen und so geht es den Meisten hier am See, was wohl wasserrechtlich nicht so einfach sein dürfte :-(

Schreibe einen Kommentar zu Sven Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.