America’s Cup Highlights: Bessere Wenden, ein Schlüssel für den Oracle Sieg

Rückblick

Fünf Höhepunkte des 34. America’s Cups:

Wie sich die Wenden von Oracle verbessert haben:

Der Amerikaner Jack Griffin hat auf der Seite Cup Experience seine fünf Höhepunkte des 34. America’s Cups aufgearbeitet. Außerdem vergleicht er in Video Seqenzen die verbesserte Wendetechnik von Oracle.

 

Team New Zealand, Kenterung

Near Miss. Team New Zealand kurz vor der Kenterung. © ACEA/Balazs Gardi

Die Entwicklung der Wenden war einer der Schlüssel zum einmaligen Comeback der Amerikaner in San Francisco. Erst holten sie bei diesem Manöver den Vorsprung der Neuseeländer auf und schließlich zogen sie mit dem verbesserten Am Wind Foiling vorbei.

Griffin sammelt außerdem Geld für ein Multimedia eBook Projekt, bei dem er die Geheimnisse der Cupteams aufdecken will.

 

Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *