America’s Cup live ab 22 Uhr: Artemis gegen Luna Rossa 2. Duell

Passiert noch was?

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

16 Kommentare zu „America’s Cup live ab 22 Uhr: Artemis gegen Luna Rossa 2. Duell“

  1. avatar Uwe sagt:

    So wie Artemis gestern auf dem Kurs rumeierte, wird das wohl noch eine Weile dauern,
    bis sie das Schiff im Griff haben.

    • avatar liebersegeln sagt:

      Es wäre ein riesen Erfolg für Artemis, wenn sie einen Sieg landen könnten, ohne das Luna Rossa wegen technischen Problemen aufgeben oder nur langsam weiter segeln kann. Aber kann man bei dem Trainingsrückstand überhaupt mehr erwarten?

  2. avatar Super-Spät-Segler sagt:

    Bei mir funktioniert der Player oben nicht.
    Hier der Youtube Stream:

  3. avatar MZ sagt:

    Ist das nicht spannend? Nur 1,5 Minuten Rückstand…

  4. avatar Ballbreaker sagt:

    Am besten find ich die den tollen Material Mix den die Jungs da alles so anhaben:

    Formel 1 Boxencrew Helm,
    Kitetrapez bzw. Klettergurt (bei anderen Teams auch mal gerne mit ner Saftey-Leash vom Kiten)
    Headsets
    Body-Protectoren (Kiten/Wakeboarden)
    Neonstrapse in schickem Silber (Luna Rossa) – scheint ein wenig zu zwicken
    Weltgrößte Uhr/GPS am linken Handgelenk von Chris Draper

    Wenn’s jetzt noch spannendes Segeln wär, aber naja, lassen wir das, Hauptsache der Schein stimmt………

    • avatar Backe sagt:

      Das silberne Supermann-Kostüm des Prada-Steuermanns ist sicher eine Recycling-Maßnahme für unverkäufliche Prada-Handtaschen aus den 70ern (als eine Band namens Kiss ähnliche Kostüme getragen hat …)

    • avatar liebersegeln sagt:

      Am schlichtesten ist Neuseeland, deswegen segeln die auch am besten.

    • avatar Backe sagt:

      Siehste … jetzt gibt es doch noch was zu erzählen: Wer trägt was?

      Womit der AC endgültig zur Oscar-Verleihung des Segelsports mutiert ist:
      Die Leistung, für die man da “geehrt” wird, liegt in der Vergangenheit, nicht im aktuellen Geschehen …
      Die Zeremonie an sich ist langweilig und viel zu lang, zumal “and the winner is…” schon vorher feststeht …
      Und das Wichtigste ist das Schaulaufen in der Vorrunde auf dem roten Teppich, und wer bei welchem Designer welches Kleidchen hat schneidern lassen …

  5. avatar Hannes sagt:

    Die Frage ist ja ob man demnächst das ein oder andere Outfit auf den heimischen Segelrevieren antreffen wird.
    Prada Outfit auf brauner Varianta und gefluteten Tagebau!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × vier =