America’s Cup LIVE Übertragung der Rennen 12 & 13 ab 22 Uhr

Matchpoint und fertig?

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

40 Kommentare zu „America’s Cup LIVE Übertragung der Rennen 12 & 13 ab 22 Uhr“

  1. avatar aquarius sagt:

    Hallo Carsten,
    gestern kam ich um 23:40 Uhr Deutscher Zeit nach Hause und schaltete den Livestream vom AC-Cup ein. Ich erwartete Rennen 12 und sah aber ein Replay von Rennen 1.
    Erst nach durchlesen der Kommentare kombinierte ich, dass das Rennen 11 stattgefunden hatte und das Rennen 12 abgebrochen wurde. (vielen Dank an die Kommentatoren!)
    Die optimale Lösung wäre natürlich, dass im Livestream ein Laufband mit dem aktuellen Stand sichtbar wäre, z.B. ETNZ wins race 11, result 8:1, race 12 canceled. Würde schon reichen.
    Die umständliche Variante wären kurze Kommentare mit Fakten + Uhrzeit auf der SR-Seite zu vermerken, um Quereinsteigern die aktuelle Situation anzuzeigen.
    Ich weiß, das muss ja extra einer machen ;o(
    Ansonsten gefallen mir die qualifizierten Kommentare von SR in jeder Hinsicht sehr, sehr gut!
    Weiter so und viele Grüße
    Frank

    • avatar Super-Spät-Segler sagt:

      Hallo Frank,

      Vielleicht gibt es Leute, die später nach hause kommen und das erste Rennen des Tages sehen wollen, OHNE das Resultat zu kennen?!

      Um das Rennen 11 sehen zu können, hättest Du einfach den Knopf in der Zeitleiste nach links ziehen müssen. Ein bißchen springen und Du findest auch das Ende. Ca. 35 Minuten danach erfolgt normalerweise der Start des zweiten Rennens des Tages…

      Im Youtube-Live-Stream wird beim Replay übrigens ein silbergraues Trapez /REPLAY\ recht weit oben eingeblendet. Wenn im Replay ein Replay erfolgt, dann gibt es zwei dieser Trapeze zu sehen.

    • avatar netzGnom sagt:

      ***** Die optimale Lösung wäre natürlich, dass im Livestream ein Laufband mit dem aktuellen Stand sichtbar wäre, z.B. ETNZ wins race 11, result 8:1, race 12 canceled. Würde schon reichen. *****

      Dafür wäre wohl eher der Admin von http://www.youtube.com/user/AmericasCup der richtige Ansprechpartner.

    • avatar E2nO sagt:

      Also ich bin gestern auch erst nach 23:00 nach Hause gekommen. Noch bevor ich den Live-Stream angeworfen habe, habe ich (um meine Nerven zu schonen) einen Blick auf die Titelseite des NZ Herald geworfen: http://www.nzherald.co.nz/ – und dann mit ganz entspannt den Live Stream auf den Start des ersten Rennen gesetzt und es mit in aller Seelenruhe angeschaut.

      Heute wird es wohl wieder stressiger … da kann ich den Stream in Echtzeit sehen 🙂

  2. avatar Sailing4Ever sagt:

    Warum bekommt einer, der konstruktiv Ideen beibringt, durchgehend rot? Da hat wohl wieder die Mobbingtruppe zugeschlagen.

    • avatar michael sagt:

      ….nein, dass ist keine Mobbing Gruppe, sondern Segler, die das Wort Dankbarkeit kennen und vielleicht auch wissen, was für harte Arbeit dahinter steckt, damit wir das hier alles sehen können.

      • avatar Sailing4Ever sagt:

        Alles klar, dann also eigene Ideen für sich behalten und jeden rot machen, der außer Danke noch was anderes sagt. Kommt mir sehr bekannt vor … hat mit Segeln aber absolut null zu tun.

  3. avatar Carsten Kemmling sagt:

    America’s Cup Update: Es sieht so aus, als wenn Emirates Team New Zealand heute die Chance bekommt, seinen Matchball zu verwandeln. Zumindest im ersten Rennen drückt die Strömung nur mit 0,8 Knoten von Lee und verringert das Windlimit nur Minimal auf 22,2 Knoten. Falls ein zweites Rennen notwendig wird, sieht es da schon enger aus, weil der Strom wieder stark mit 2,7 Knoten drückt. Die offizielle Windvorhersage sagt 13 – 17 Knoten. Müsste also passen. Wie gestern 🙂

  4. avatar christian1968 sagt:

    ich habe auch kein Bild, was für ein Elend !!!!

  5. avatar netzGnom sagt:

    Erster Matchball vergeben *grmpf*

  6. avatar Florian sagt:

    Auf Virtual Eye sah es so aus, als hätte es Oracle immer wieder hinbekommen auf Upwind auf die Foils zu kommen ohne wirklich Höhe aufzugeben. Ist das jemandem anderes auch aufgefallen? Das waren teilweise echt krasse Geschwindigkeitsdeltas Upwind.

  7. avatar hanseatic sagt:

    Fehler am Start – zu wenig speed sowohl up als auch downwind. Falsches setup? Come on Kiwis, you can do better! Goooo Kiwis!

    • avatar Super-Spät-Segler sagt:

      Jo, sie haben ein Schwachwind-Setup (z.B. große Fairings vorne) gewählt. Vielleicht sind die Windvorhersagen mit Absicht gefälscht, um ETNZ in die Irre zu führen?!

      • avatar stefan sagt:

        …und du gehörst anscheinend zu den Leuten die glauben jemand gibt 100 Mio aus und hat keinen eigenen Wettermann?

        …dann hoffe ich das sie einen Azubi haben der ihnen morgens ne lokale Zeitung holt, damit die Jungs nen Wetterbericht haben. 😀

  8. avatar hanseatic sagt:

    Beide Teams verändern ihr setup für das 2. Rennen. Spannung pur!

  9. avatar Backe sagt:

    Oh no!
    Warum fangen die nicht einfach mal 1,5 Stunden früher an?

  10. avatar hanseatic sagt:

    Die Szene munkelt, “Ich sach mal so” braucht dringend einen guten Anwalt für Strafrecht 🙂

    • avatar stefan sagt:

      …was bitte soll das Ganze mit Strafrecht zutun haben?

      …und alle die hier immer nach dem Anwalt rufen, haben nicht verstanden, um was es 2010 in der gerichtlichen Auseinandersetzung ging.

      …der aktuelle AC hat ein Reglement, da kann auch kein Team mit einem Anwalt etwas ändern.

      • avatar Kuli sagt:

        Stefan, war’n Insider – siehe gestern;-)

      • avatar hanseatic sagt:

        stefan – cool down! Mein post bezog sich nicht auf das Reglement sondern diesen post von
        :
        Ich sach mal so… sagt:
        19.09.2013 um 09:48

        Ich sitze jetzt jeden zweiten Abend in meinem Bettchen und gucke AC auf dem IPad. Mein Holde liegt daneben und ließt irgendwelche langweiligen Adler-Olsen-Krimis. Ich fasse es nicht! Ich versuche ihr beim Start des letzten (dann wegen Wind abgesagten Rennens) zu vermitteln, daß hier jetzt eine der wichtigsten und ältesten Sport-Trophäen der Welt entschieden wird. Sie guckt immer noch in ihren Krimi, ich fasse es immer noch nicht! So ein Desinteresse! Als ich es dann noch mal versuche, ist Ihr einziger Kommentar: “Das sind alles Schwuchteln in Astronauten-Anzügen, die albern auf einem Trampolin rümhüpfen, und nicht länger als 24 Minuten durchhalten”.

        Liebes Dr.Segel-Sommer-Team: Wie viele Jahre stehen auf Mord im Affekt??

  11. avatar ja ne is klar sagt:

    …. und wieder absage?

  12. avatar Drahtzieher sagt:

    Das Windlimit nervt wirklich. Aber OTUSA hat ja bei ETNZ nachgefragt, ob es angehoben werden könnte – die Kiwis wollten es nicht. An deren Stelle hätte ich auch dankend abgelehnt, aber für uns Zuschauer ist es schon langsam eine Zumutung find ich.

    • avatar stefan sagt:

      …OR wollte es nicht aufheben, sondern lediglich um 1kn anheben.

    • avatar TCW sagt:

      Ken Read hat in der US-TV-Übertragung geäußert, dass selbst wenn sich beide Teams und die Regattaleitung über eine Anhebung des Windlimits einig wären, die Coast Guard es nicht erlauben würde.

  13. avatar netzGnom sagt:

    das wird wohl nichts mehr

  14. avatar netzGnom sagt:

    haut offenbar doch noch hin

  15. avatar Drahtzieher sagt:

    Es war ja auch noch nie so spannend, nur abzuwarten ob es einen Start gibt oder nicht, stimmt’s?

  16. avatar netzGnom sagt:

    jetzt hab ich es verschrien

    postponed

  17. avatar stefan sagt:

    …okay, diesmal waren es 70 sek. 🙁

  18. avatar hanseatic sagt:

    Mann – wenn das so weitergeht habe ich am Wochenende wohl heftigen Muskelkater vom dauernden anspannen und entspannen.

  19. avatar Roland Brotschi sagt:

    Herzlichen Dank an das Segelreporter-Team,

    Ihr ermöglicht mir, den Cup sogar aus einer Klinik live mitanzusehen.

    Hoffe die Kiwis machen endlich den Sack zu.

    Mein Herz hält das sonst nicht mehr lange durch……..Joke!

    vielen Dank und weiter so

    Grüessli us dä Schwiiz

Schreibe einen Kommentar zu aquarius Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

18 + elf =