America’s Cup LIVE Übertragung der Rennen 14 & 15 am Sonntag ab 22 Uhr

Matchball Nr. 3

Nun hat der 34. America’s Cup auch diesen Rekord gebrochen. Er geht ab heute als der längste Cup (in Tagen gemessen) in die Geschichtsbücher ein. Sicher ist auch, dass er der spannenste ist und nach heute vielleicht war.

Wer weiss, ob das Oracle Team USA wieder verlängern kann und weitere Matchbälle erfolgreich abwehrt, in dem sie weitere Rennen gewinnt. Emirates Team New Zealand braucht noch einen Sieg, dann haben sie den 34. America’s Cup als Herausforderer gewonnen. Für 4 Millionen Kiwis beginnt dann die große Party.

Falls der obige Player ausfällt, weil der Code noch kurz vor dem Start geändert wird, wie vorgestern, geht Ihr bitte über diesen Link auf den America’s Cup Channel, scrolled etwas runter und dann solltet Ihr auch den Live-Player finden.

Und hier noch ein Tipp:  Die SR Reichweiten haben sich mit jedem AC Rennen weiter nach oben geschraubt. Täglich optimieren wir bei SR unsere Server Kapazitäten entsprechend unserer Möglichkeiten. Die SR Webseite ist über die letzten Tage deutlich schneller geworden. Trotzdem, wer direkt sich um 22:00 bei SR einwählt, könnte einen langsameren Seitenaufbau als tagsüber erleben. Um die Zugriffe zu entzerren, ruft den SR Player rechtzeitig vor 22:00 also z.B. schon um 21:40 auf einem eigenen Tab oder Fenster auf und surft bis zum Sendebeginn über einen anderen Tab / Fenster. Den Player aktivieren nicht vergessen, so verpasst Ihr nichts.

So sollte bei Euch der aktivierte America’s Cup Player aussehen. Die digitale Uhr sollte runterzählen.

So sollte bei Euch der aktivierte America’s Cup Player aussehen. Die digitale Uhr sollte runterzählen.

141 Kommentare zu „America’s Cup LIVE Übertragung der Rennen 14 & 15 am Sonntag ab 22 Uhr“

  1. avatar Philson sagt:

    Ich hab ein gutes Gefühl…heut klappts!! Wetter passt auch ( laut America’s Cup FB-Seite).

  2. avatar marsha sagt:

    Rekord!!!! Klar, wenn man ein Windfenster von 3-22kn ausschreibt und die Windrichtung festgelegt ist. Es bleibt eine MickeyMaus-Veranstaltung wie so einige Cups zuvor, auch wenn einige Rennen spannend waren. Letztendlich bezieht der Cup seinen Reiz aus einer amerikanischen Eigenschaft: THINK BIG! Deshalb hoffe ich auf eine Sieg der Kiwis als Davids.

  3. avatar Kuli sagt:

    Wind ist Ideal – Start soll 12.15 sein
    Aber es könnte doch noch ein Abbruch kommen – wegen eines “Whales” !!!

    Langsam glaube ich nicht mehr an Zufälle

  4. avatar Kuli sagt:

    Sorry 13.15 natürlich

  5. avatar netzGnom sagt:

    schaut nicht gut aus für die Kiwis 🙁

  6. avatar Michael sagt:

    ….. die Lernkurve der Oracle Jungs geht ganz steil nach oben ! Ich hoffe nur, das Team NZL sich nicht zu sehr beeindrucken lässt. Vielleicht haben wir alle zu früh “gejubelt “

  7. avatar pro ac sagt:

    Ich glaube wir sitzen noch länger vor der glotze…

  8. avatar netzGnom sagt:

    es wir knapper

  9. avatar Michael sagt:

    ….. come on, only 50 meters , goooooooo

  10. avatar E2nO sagt:

    oh mist, dass wird nichts mehr …

  11. avatar stefan sagt:

    Alter, ist das spannend!!!!

  12. avatar Pepe sagt:

    Ich brauche mehr Ansagen – einen ordentlichen live ticker.
    Sitze in China und kann nix sehen!

  13. avatar netzGnom sagt:

    irgendwie war da jetzt bei den Kiwis ein Wurm drin

  14. avatar Michael sagt:

    ….. warum hat NZL die eine Halse gemacht – die sind doch voll die Banane gefahren !

  15. avatar Philson sagt:

    Letzter Downwind gings drunter und drüber. Oracle gewinnt das 1. Rennend es Tages.

  16. avatar Michael sagt:

    ….. und jetzt fehlen nur noch 5 Punkte – SHIT

  17. avatar Philson sagt:

    Hoffentlich holt sich ETNZ fürs zweite Rennen den Gennaker an Bord. Oracle kann nicht einfach schnell den Bugspriet auf dem Wasser montieren, denk ich.

  18. avatar eskulam sagt:

    Was soll denn das? Wollt Ihr mich herzinfarktieren? Wie lange soll ich denn noch hoffen, bangen, in´s Kissen beissen, bis die Kiwis ihre wohlverdiente Kanne mit nach Hause nehmen?

    • avatar Michael sagt:

      lange – sehr lange , befürchte ich !

    • avatar Marc sagt:

      Die wollen glaube ich, dass wir alle bald Singles sind und viel Zeit fürs Segeln haben 😉 Wobei Scheidungen sind teuer, da bleibt kein Geld mehr fürs segeln 😛

      Immerhin hat heute zum ersten Mal meine Frau bei Servus TV mitgeguckt, weil sie mal wissen wollte, warum ich seit Tagen nie ins Bett kommen sondern vorm TV sitze oder das Notebook mit ins Bett bringe.

      Ich will endlich wieder mal vor 12 Uhr ins Bett!!! Go Kiwis Go! Race 2 today is your turn!

  19. avatar o.h. sagt:

    die Kiwis hat irgendwie das Gefühl für den Course verlassen. Nu aber!
    Merkel überall reicht mir schon für heute, wenigstens können die Kiwis den sack mal zumachen damits heute wenigstens was zu feiern gibt…

  20. avatar Matthias sagt:

    Hey?…was war denn das bitte für ein Manöver? Auf Leg 4 waren die KIWI`S fast an ORACLE vorbei und dann drehen sie bei und segeln fast wieder ein Stück zurück und ganz nach außen?!!!…hat da einer Geld bekommen fürs verlieren???…oder wie soll ich das Manöver verstehen???…SORRY!!!

  21. avatar netzGnom sagt:

    oha, nur fünf Minuten unter Zeitlimit

  22. avatar Ampere sagt:

    Der WIND soll nachlassen, kann wieder ein Race gegen das Zeitlimit werden – Schreck lass nach !

  23. avatar Philson sagt:

    “The wind is building” – Sollte also kein Kampf gegen das Timelimit werden…..Oracle als einziger Gegner reicht ja mittlerweile.

  24. avatar Michael sagt:

    …. los Dean, zaubere noch mal einen geilen Start hin – go Kiwi goooooooo

  25. avatar netzGnom sagt:

    Spithill ist am Start einfach besser, muss man anerkennen.

  26. avatar chinesische stachelbeere sagt:

    Wann startet das 2. Rennen des Tages? (nicht nur in China gibts schlechte verbindungen…)

  27. avatar Philson sagt:

    Mark 1 – 3s Vorsprung für Oracle.

  28. avatar andreas borrink sagt:

    Wenn der Barker nicht mal langsam das beissen anfängt versiebt er das Ding noch! Für nett gibt es keinen Cup!!!

    • avatar stefan sagt:

      Deans Gesichtsausdruck erinnert mich sehr an 2003.

    • avatar Ampere sagt:

      Warum sind die Kiwi so vorsichtig; haben die ein Materialproblem?

      • avatar ginger sagt:

        wo ist DBs Souveränität aus den ersten Rennen? Haben die Amis nur ‘schwach’ gespielt um die Kiwis in falscher Sicherheit zu wiegen?? Und dann die 3 Limit-Abbrüche bei Führung der Kiwis – 2 min vom Sieg weg …. irgendwie ist die Luf(s)t raus – schade

    • avatar Michael sagt:

      ….. Ich weis auch nicht warum D.B. die Lee Position, die er beim Start kurzfristig hatte, nicht verteidigt hat. Ich befürchte der “Zeitlimit – Tag” hat den Kiwis den Zahn gezogen !

  29. avatar 4MastBark sagt:

    Meine Nerven!!!!

  30. avatar netzGnom sagt:

    läuft wie im 1.Rennen

    oder noch schlimmer, 700m Vorsprung für OTUSA

  31. avatar E2nO sagt:

    ich geh jetzt ins Bett und tue mir das Drama nicht länger an. Wann endlich bekommt ETNZ mal wieder einen Start ordentlich hin?

  32. avatar 4MastBark sagt:

    700m Split und OR foilt, NZL tut sich schwer…
    Servus TV ist tatsächlich deutlich vor dem Youtube Signal

  33. avatar marsha sagt:

    klar ist doch: mit dem neuen Speedvorteil vormwind und gleicher Bootsgeschwindigkeit upwind haben die Kiwis nicht den Hauch einer Chance. Und es sind ganz augenscheinlich nicht die Bootsmanöver – außer das Barker/Davies immer noch glauben, die Söldner auf dem ersten reach überlaufen zu können.
    Das Undenkbare ist nun ziemlich nahe: Larry wird wohl gewinnen

  34. avatar netzGnom sagt:

    jetzt braucht es ein Wunder oder einen Wal 🙂

  35. avatar stefan sagt:

    1:00 min at downwind gate

  36. avatar Ampere sagt:

    Kiwi mit frischem WIND

  37. avatar Philson sagt:

    They’re gaining…

  38. avatar Sofasailor sagt:

    Sieht schlecht aus für TNZ. DB hat seine coolness verloren, und sein Navi hat kein Gefühl mehr fürs Revier?

  39. avatar 4MastBark sagt:

    ‘Angst mach sich breit auf dem Kiwi Boot’ Zitat Servus TV ….

    • avatar Michael sagt:

      ….. so sieht es aus – die brauchen ne Auszeit – die haben ihren Rhythmus verloren und versuchen Sachen, die nicht gutgehen können

  40. avatar Sofasailor sagt:

    Ich habe das Gefühl, TOUSA haben bisher gemauert, und fahren erst jetzt richtige Renngeschwindigkeit.

  41. avatar Sofasailor sagt:

    Schon wieder ein Windloch für die KIWIS. Die fahren nach dem Prinzip: Nur nicht da fahren, wo TOUSA fährt. Das kann ich auch. Split um jeden Preis?

  42. avatar netzGnom sagt:

    ich verstehe manche Manöver der Kiwis nicht mehr, sie waren doch schon wieder fast dran und kurven dann wieder in der Gegend rum

  43. avatar Martin sagt:

    Sah zwischendurch ganz gut aus, aber irgendwie ist der Oracle-Dampfer “on steroids”… 🙁

  44. avatar stefan sagt:

    0:32 min at mark 3

  45. avatar stefan sagt:

    halber downwind: 400m lead by OR

  46. avatar netzGnom sagt:

    hui, ein Mordsfehler von OTUSA

  47. avatar netzGnom sagt:

    warum geht er jetzt wieder weg

  48. avatar andreas borrink sagt:

    nicht, dass spithill alles richtig macht……

  49. avatar Michael sagt:

    warum halst Barker jetzt schon wieder weg ?????

  50. avatar Martin sagt:

    Jetzt!!!!!!

  51. avatar Ketzer sagt:

    Also so langsam zweifle ich an den taktischen Fähigkeiten der Kiwis. Was war’n das für ein SCHEI$$ Manöver da am Ende????

  52. avatar Sofasailor sagt:

    Was macht DB denn da? Kurs halten, die Bö ist an STB! Stattdessen ab in die Flaute, oh mann.

  53. avatar stefan sagt:

    OR erster an Mark 4

  54. avatar marsha sagt:

    Debakel. Selbst die völlig verpatze Halse schadet den Söldnern nichts

  55. avatar Neuer Nzl Taktiker? sagt:

    Jetzt mal ehrlich, was hat ellison dem Davies geboten?

    …jetzt wird’s ja nur noch peinlich…

  56. avatar o.h. sagt:

    Die Kiwis sollen einfach nach Hause gehen, ich hab irgendwie NUR Fehlentscheidungen gesehen!

  57. avatar Sofasailor sagt:

    TNZ ist am am Ende, die können gar nichts mehr. Ich glaube ich wechsle das FAN Lager? Es soll ja der bessere Segler gewinnen, oder?

  58. avatar Wilfried sagt:

    oh Gott was treiben die Kiwis da. Man kann doch nicht jedes mal in die Grütze halsen. Allmählich glaube ich auch an Verschwörungstheorien und Absprachen.;-)

  59. avatar netzGnom sagt:

    was war das jetzt bitte für ein Murks

  60. avatar Philson sagt:

    Immer noch genügend Möglichkeiten für ETNZ das Teil zu gewinnen, nur jetzt muss was passieren, ansonsten…

  61. avatar Martin sagt:

    OK, bin ich eben ab jetzt für die Bösen. 🙂

    Mann, war das spannend!

  62. avatar Neuer Nzl Taktiker? sagt:

    Oder zahlt ellison die nächste Kampagne für die Kiwi’s???

  63. avatar chenninge sagt:

    Es bleiben 2 Fragen: Warum halsen, wenn man mit Druck auf Oracle auffährt und sogar unterdurch rutschen könnte??
    Jeweils auf dem letzten Downer… nichts draus gelernt?

  64. avatar stefan sagt:

    8:5

    …that’s what sports is all about!!

  65. avatar o.h. sagt:

    war das das erste Rennen von ETNZ?

    wie die ersten Segler……

  66. avatar Neuer Nzl Taktiker? sagt:

    …Sorry, aber mal ganz ehrlich, Spass macht das nicht mehr!!!

    • avatar Michael sagt:

      Quatsch, morgen gewinnt Dean, und die Welt ist in Ordnung. Und Larry fallen die dicken Eier ab !

      • avatar netzGnom sagt:

        ich glaube fast nicht mehr daran, seit der Sache mit dem Zeitlimit ist der Wurm drin.

        Vielleicht sollte Dalton keine Feierlichkeiten vorbereiten sondern wieder an Bord kurbeln. 🙂

      • avatar Neuer Nzl Taktiker? sagt:

        Wieso? Is Davies schon von Bord geschmissen worden oder warum bist dir so sicher???

    • avatar stefan sagt:

      …hey, thats sport!

      …jeder der sport ernsthaft betreibt, hat das schon erlebt.

      …wenn TNZ nicht anfängt aus den Fehlern zu lernen, sind sie am Ende. OR hat ihre Fehler erkannt und daraus gelernt. TNZ ist bisher immer vorn weggefahren und hat von den Fehlern der Anderen profitiert ….. das ist erfolgreich, allerdings lernt man daraus nicht viel.

      • avatar Neuer Nzl Taktiker? sagt:

        also Sorry, das lernt man schon im Opti – wenn man schneller auf dem gleichen Kurs ist sollte man nicht weggehen…

  67. avatar hanseatic sagt:

    Grmpf…

  68. avatar Sofasailor sagt:

    Scheiss Start, scheiss downwind, gute Kreuz, scheiss downwind, TNZ ist am Ende. Ich wette, Oracle gleicht zum 8:8 aus, und es kommt zum showdown am Schluss, Das gewinnt, natürlich, TOUSA, weil TNZ versehentlich Richtung Golden Gate Bridge verschwindet….

    • avatar ginger sagt:

      wenn man sich das vorstellt, müsste man eigentlich lachen – wenn es nicht so traurig wäre – und leider auch fast absehbar…. aber die Hoffnung stirbt zuletzt – also weitere Nächte vorm TV und Daumen drücken für die Kiwis!

  69. avatar Michael sagt:

    …. wenn Spithill noch einmal “Great Job” sagt, fliege ich rüber und …..

  70. avatar Sofasailor sagt:

    Der DB gibt da ganz cool sein Interview, ich habe höheren Puls als der!

  71. avatar Wilfried sagt:

    die hätten Oracle schon vor dem Start nen Penalty verpassen können. Das war so eindeutig.

  72. avatar G54 sagt:

    Warum tun sie da sich und uns an, meine Nerven!

  73. avatar Andreas Ju sagt:

    Ich krieg’ die Krise!!!

  74. avatar Ketzer sagt:

    Neee, also ich geb’ mir das nicht mehr, mich haben die als Zuschauer verloren. Sorry, aber das ist alles irgendwie zu sehr nach Drehbuch. Eben so, wie die Amis das lieben: Aus hoffnungsloser Position doch noch das Ding gedreht und gewonnen. Das’n abgekartetes Spiel, da mach’ ich nicht mehr mit. Ich geh’ jetzt ‘ne Runde schmollen, gute Nacht!

  75. avatar Andreas Ju sagt:

    Ist doch faszinierend zu sehen, dass es den Jungs nicht anders geht als uns auf unseren Dödel-Regatten: Man glaubt, etwas Anderes machen zu müssen, weil Hinterherfahren nichts bringt. Und es wird dann immer nur noch schlimmer. Immer! Und man macht es dennoch (fast) jedes Mal wieder und hofft vergeblich auf den Windgott.

  76. avatar hanseatic sagt:

    Morgen. Morgen ist Dalts wieder an Bord. Und dann gibt’s noch nen odentlichen HAKA vor dem Start und dann…….endlich. Gooo Kiwis!

  77. avatar jere sagt:

    Ich sag einfach mal: Toll gemacht Team Slingsby/Ainsly
    Team Oracle macht seine Sache z. Zt einfach gut.
    Ich hätte den nächsten Cup auch gerne von NZL ausgerichtet, aber es ist wie es ist, Team Oracle hat gerade einen Lauf.

    • avatar Passatbark sagt:

      Der heute beendet wird 🙂

      • avatar E2nO sagt:

        Nee, Oracle brauch doch noch vier Siege. Heute geht also nicht 🙁
        Obwohl … wenn Sie heute noch zweimal siegen haben Sie ja ihre 9 Siege – der Rest lässt sich sicher über’s Gericht klären. LE soll da hin ja sehr gute Kontakte haben, wie wir ja vom letzten DoG wissen.

  78. avatar T.K. sagt:

    Ich hoffe auch , dass es heute zu Ende geht und ETNZ gewinnt und damit den Scack zu macht.. Wie scheinbar alle hier.

    Aber man muss mal ehrlich sein.

    Zur Zeit sind die Oracle Jungs besser bei:

    1. Start
    2. teilweise den Manövern
    3. Speed am Wind
    4. weniger fehler in den letzten beiden Rennen
    5. Mehr Glück

    Am Anfang der Seire waren die Neuseeländer besser bei:

    1. Start
    2. Manövern
    3. Speed am Wind
    4. weniger Fehler
    5. Mehr Glück

    Sollten heute die Neuseeländer (Immerhin haben Sie heute beide Starts mit Vorteil.) wieder nicht gewinnen, dann bleibt die Kanne in USA, dann sind die beiden letzten Rennen nur noch ein Schaulaufen:

    Heute muss es passieren, sonst ist der Zug abgefahren!
    GO NZL

Schreibe einen Kommentar zu Ampere Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 + 14 =