Todestag von Peter Blake: Vor zehn Jahren von Piraten ermordet

Neuseelands Nationalheld

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

4 Kommentare zu „Todestag von Peter Blake: Vor zehn Jahren von Piraten ermordet“

  1. avatar Pete sagt:

    TV NZ hat gerade eine Dokumentation über Peter Blake gesendet, recht interessant:
    http://tvnz.co.nz/blakey/s1-e1-video-4589986
    Ich hoffe der Link geht in Deutschland.
    Die roten Socken waren von einem teuren Europäischen Mode Label, Peter und Pippa waren ziemlich überrascht von dem Erfolg der roten Socken, da sie nicht selbst gestrickt oder irgendetwas mit Neuseeland zu tun hatten.
    Peter Blake war einer der ersten Segler der den Sprung vom Amateur Sport zum Profi geschaffen hat und große Projekte möglich gemacht hat. Er war einer er ganz großen unseres Sports.

    • avatar 123 sagt:

      Schade, der Link geht bei mir leider nicht.
      Die Seite lädt, aber das Video kommt nicht, da ist nur ein schwarzer Kasten.
      Ich weiß nich obs an meinem PC oder dadran liegt, dass ich in Deutschland bin.

      • avatar Pete sagt:

        Anscheinend blockt TVNZ die Videos für das Ausland. Klasse, wo sie im Text zum Film schreiben:
        “Blakey is the […] portrait of Sir Peter Blake, which his family wanted to create and share with the rest of the world.”
        Nur leider will der Fernsehsender es nicht mit dem Rest der Welt teilen, bzw. die welt ist NZL… Aber die haben hier auch YouTube dazu gebracht die AC Streams für NZL zu blocken.

  2. avatar Olli sagt:

    Vor den Augen seiner Familie erschossen? Meines Wissens war Pippa seit ein paar Tagen von Bord als die Piraten kamen. Buchtipp in dem Zusammenhang: Sir Peter Blake – eine Biographie vom Weggefährten Alan Sefton. Leider nur noch antiquarisch und lobhudelnd bis zur Polemik aber schön zu lesen und sehr informativ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 + dreizehn =