Drohnen Bilder: Neue Blickwinkel für den Segelsport – Legenden Regatta auf der Scow

Vogelpespektive

Die Möglichkeiten, den Segelsport per Drohne darzustellen werden immer öfter genutzt. Bei der Scow Regatta in Wisconsin wird die neue Perspektive sehr ansprechend umgesetzt.

Bei der 50th E Scow Blue Chip Regatta, einem Einladungswettkampf, der in den USA die Segler-Legenden versammelt, wurden die Rennen ansprechend per Drohnen Bildern präsentiert.

Sieger des prestigereichen Wettkamps ist der Moth und Melges 24 Weltmeister Bora Gulari geworden vor dem ex Alinghi Steuermann Peter Holmberg. Paul Cayard platzierte sich im 24 Boote Feld auf Rang vier.

Ergebnisse E Scow Blue Chip Regatta

Scow Regatta

Scow Regatta aus der Luft.

Spenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *