Match Race Extrem: Jablonski stark – Vestas Bruchpiloten vorne – Mast abgesäbelt

Voll reingehängt

Mast abgesäbelt:

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

2 Kommentare zu „Match Race Extrem: Jablonski stark – Vestas Bruchpiloten vorne – Mast abgesäbelt“

  1. avatar Jürgen sagt:

    Fassette ist eine zeitweilig zulässig gewesene Schreibweise von Facette. Sie war nach den amtlichen Regeln zur Rechtschreibreform 1996 erlaubt und stand dementsprechend in den Ausgaben des Rechtschreibdudens von 1996 bis 2009. Der Rat für deutsche Rechtschreibung empfahl im Dezember 2010 jedoch die Streichung dieser Schreibweise!

  2. avatar Holger sagt:

    Superbild von Luke Payne bei vollestem Einsatz aussenbord hängend beim MatchRace in Sopot
    was sagte er letzte Woche danach bei der 505er EM : …others tried that, but they couldn´t do it…
    Luke war 2. bei 505 WM 2014 in Kiel und 4. bei WM jetzt 2015 in Südafrika
    und jetzt aktuell 9. bei der 505er EM in Varberg mit Steuermann Pete Nicolas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + zwölf =