Methusalem des Segelsports: Ältester Olympia-Teilnehmer gestorben – 107-jähriger Segler

Cognac mit dem König

Hilft Segeln vielleicht wirklich beim Altwerden? Felix Sienra aus Uruguay saß noch im Alter von 100 Jahren auf einem Segelboot und war schließlich ältester lebender Olympia-Teilnehmer. 1948 segelte er im Firefly auf Platz sechs als Paul Elvström Gold gewann .

Sienra im Alter von 100 Jahren © World Sailing

Er war ältester, noch lebende Olympiateilnehmer und wohl älteste Segler der Welt: Felix Sienra starb Ende Januar 2023 im sagenhaften Alter von 107 Jahren.

Als Vertreter seines Heimatlandes Uruguay nahm er 1948 an den Olympischen Spielen in London teil. Seine Disziplin: Segeln. Seine Klasse: Firefly. Seine Platzierung: Rang 6 (von 21) – bis heute das beste Ergebnis eines uruguayischen Seglers unter den fünf Ringen!

Sienra? Nie gehört!

Es gibt in Europa wohl nur noch wenige Segler, die sich an die Olympischen Spiele kurz nach dem Zweiten Weltkrieg erinnern. Geschweige denn Namen nennen können von südamerikanischen Teilnehmern, die nicht gerade auf einem Podiumsplatz in ihrer Sportdisziplin finishten.

Doch unter südamerikanischen Seglern war der Methusalem des Segelsports Felix Sienra längst Legende. Nicht nur wegen seines Alters und der zuletzt (in seinen Augen) etwas überhand nehmenden Anzahl Interviews, die er vor allem südamerikanischen Medien immer wieder gab. Vielmehr begeisterte der Segler wegen seiner andauernden körperlichen und mentalen Fitness: Als Segler und Sportfunktionär.

Bis wenige Tage vor seinem Tod gab der ex-Segler noch Interviews übers Smartphone – grundsätzlich per Face-Time. Schließlich wollte er seinem Gesprächspartner in die Augen sehen! Und zu erzählen hatte der Segler immer was aus einem glasklaren Erinnerungsschatz. Bei dem sich (fast) alles um Sport und im Besonderen ums Segeln drehte.

Stockbesoffen nach dem Sieg

Es klingt ja immer etwas seltsam, wenn Porträts mit Sätzen anfangen wie „am Anfang war der Sport“. Aber genau so war es eben mit Felix Sienra: Wenn er „von früher“ berichtete, begann er meist

Unterstütze SegelReporter

Liebe Seglerinnen und Segler,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich die Highlights  aus der Welt des Segelns mit Hintergrundinformationen und tiefer Analyse
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout mit weniger Werbung

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Michael Kunst

Näheres zu miku findest Du hier

Ein Kommentar „Methusalem des Segelsports: Ältester Olympia-Teilnehmer gestorben – 107-jähriger Segler“

  1. avatar Matthias Garzmann sagt:

    schöne Geschichte- Gefällt mir…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert