Weltumseglung: Drei Inderinnen wollen nonstop rundum

Indische Frauen Power

Shweta Kapur auf den Spuren von Dame Ellen MacArtur? © Indian Navy

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Michael Kunst

Näheres zu miku findest Du hier

3 Kommentare zu „Weltumseglung: Drei Inderinnen wollen nonstop rundum“

  1. avatar Sven-Hamburg sagt:

    Finde ich toll und sehr bemerkenswert. Erstaunlich nur, dass sowenige Inder Hochseesegeln.

  2. avatar Kauni sagt:

    habe von 3 Pinguinen gehört, die alleine auf einer Eisscholle um die Welt segeln wollen…

  3. avatar wet rabbit sagt:

    Die Situation in Indien mit den Kasten und die geringe Wertschätzung der Frauen ist wirklich schlimm. Da kann man nur hoffen, dass diese Frauen etwas verbessern können, auch wenn das lange Zeit brauchen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 × 4 =