Patenthalse: Sydney-Hobart-Sieger “Wild Rose” schlägt auf dem Wasser auf

Sieger in Nöten

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

5 Kommentare zu „Patenthalse: Sydney-Hobart-Sieger “Wild Rose” schlägt auf dem Wasser auf“

  1. avatar x-claim sagt:

    Habt Ihr für nicht Mitglieder jetzt alles zugenagelt?

  2. avatar Onedesign sagt:

    Traurig. Patenthalse und alle schauen danach in den Mast wie Hans-guck-in-die-luft. Und dann gewinnen die auch noch, taschenrechnersegeln ist einfach nur behämmert…

    • avatar Chenninge sagt:

      Onedesign nmmt sofort das Messer zwischen die Zähne, klettert in den Mast, kappt das Fall und legt den Spi zusammen und postet nebenbei noch ein Selfie nebst qualifiziertem SR Kommentar:D
      Schreib mal nen Bericht vom Syd-Hob nächstes Jahr, ich glaube wir können viel lernen 😉

  3. avatar Mufti sagt:

    @onedesign
    Ganz schön arrogant du onedesign Segler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × zwei =