Roboter-Boje: Startschuss in der Schweiz – Autonome Bojenleger zu kaufen

Bahn legen per Mausklick

Der Einsatz der Roboter-Bojen in den USA zieht sich in die Länge. Da sind die Schweizer mit einer eigenen Entwicklung schon weiter. Sie werden in dieser Saison erstmals in der Liga eingesetzt und verkauft.

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

4 Kommentare zu „Roboter-Boje: Startschuss in der Schweiz – Autonome Bojenleger zu kaufen“

  1. avatar M. sagt:

    Ab dem 1. April 😉

  2. avatar christian sagt:

    “Der Kaufpreis des aus vier Bojen bestehenden Sets inklusive Anhänger soll umgerechnet etwas mehr als 5.100 Euro betragen […].”
    5100 € für vier Bojen ist extrem preiswert, oder ist damit der Preis für eine Boje gemeint?

    • avatar Carsten Kemmling sagt:

      Hab mir das in der Präse noch mal angesehen. Ich denke, du hast Recht. “Set” bezieht sich nur auf die Miete. Thx für den Hinweis! Edit

  3. avatar Andreas Borrink sagt:

    Wir könnten dem Hersteller einen Testeinsatz bei unserer Mittwochsregatta auf der Alster anbieten……100 hochmotivierte Teilnehmer runden die erste Bahnmarke……Ich befürchte, dafür ist die Konstruktion etwas zu filigran ausgelegt!

    Grundsätzlich ist das aber sicher ein Schritt in die richtige Richtung; nur im Augenblick noch etwas zu teuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + neunzehn =