Route du Rhum: Mastbruch bei Deutsch-Französin Isabelle Joschke – “Charal” ist abgedreht

Schlachtfeld Biskaya

Isabelle Joschke hat am Morgen um 3:50 Uhr ihr Rigg verloren. Favorit Beyou hat mit seiner “Charal” schon den Rückweg angetreten, und der britsche Class 40 Mitfavorit Goodchild erlitt ebenfalls einen Mastbruch.

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Ein Kommentar „Route du Rhum: Mastbruch bei Deutsch-Französin Isabelle Joschke – “Charal” ist abgedreht“

  1. avatar Felix sagt:

    Die Situation von charal ist nicht verwunderlich, das Boot ist brandneu, hat vermutlich noch ein paar Kinderkrankheiten und vermutlich soll es nicht gleich zerstört werden. Als Favoriten konnte man ihn eigentlich gar nicht sehen da die Erfahrung auf der neuen imoca noch viel zu gering ist. Letztendlich ist der Geschwindigkeitsvorteil zu gering um die extreme Erfahrung von Alex Thomson, Vincent Riou und Paul Meilhat Auszustechen. Deren Yachten sind selbst unter idealen Bedingungen maximal 1-1,5kt langsamer dafür sind sie schon erprobt und ihre Segler kennen die Boote genau. Ich denke die Geschichte wird sich irgendwo zwischen denen Drei entschieden, je nachdem wie gut die Route von Alex Thomson funktioniert. Und wie die Bedingungen später sind. Bei sehr schwachem Wind könnte sma ohne foils einen kleinen Vorteil haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 − 3 =