Britischer Blogschreiber ärgert sich über Schümann

Spinnt der Typ?

Rule 69 Blog. "Handgranaten-Journalismus von Magnus Wheatley".

Unterstütze SegelReporter

Zur Zeit kann es beim Kauf unserer Produkte zu Problemen kommen. Bitte versuchen Sie es später wieder. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung!

 

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

3 Kommentare zu „Britischer Blogschreiber ärgert sich über Schümann“

  1. avatar AGL sagt:

    Schade dass dieser post leider voellig am ziel vorbeischiesst.
    Immerhin hat die handgranate bei dem author dieses posts ja gezuendet, oder?

  2. avatar Olli sagt:

    Daß Schümann mit seiner braven und höchst disziplinierten Art auch mal Zielscheibe solcher Granatenwerfer wird, ist wahrlich mittels Mond-Hund-Vergleich abzutun.
    Aber der Kerl hat auch ein wenig recht, wenn er fragt, wo Typen wie Blackaller, Conner oder Turner hin sind. Die Segelelite ist ganz schön zurückhaltend geworden. Allenfalls im Gerichtssaal wird gestritten.

  3. avatar Thomas Schneider sagt:

    Wenn ich die aktuellen Videos aus Sardinien betrachte ist langweilig vielleicht nicht ganz das richtige Adjektiv.

Schreibe einen Kommentar zu AGL Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.