Segeln live: Schümann gegen die Nationalmannschaft; Audi und SAP verlängern

Olympiasegler feiern

Fenster für die Live-Übertragung:

Vor dem Hintergrund der Nachricht, dass Audi die Partnerschaft mit dem Sailing Team Germany um weitere vier Jahre bis 2016 verlängert hat, und Marinepool neuer Bekleidungssponsor ist, wird die neue Veranstaltung „Olympia meets Berlin Match Race“ auch zu einer großen Feier der Segel-Nationalmannschaft beim VSaW am Wannsee.

Malte Kamrath siegte 2011 beim STG Champions Cup auf Laser SB3. Diesmal steuert Simon Grotelüschen. © NRV/Peter Kähl

Malte Kamrath siegte 2011 beim STG Champions Cup auf Laser SB3. Diesmal steuert Simon Grotelüschen. © NRV/Peter Kähl

Dafür ist das etablierte Grade 1 Berlin Match Race nach dem 20. Jubiläum im vergangenen Jahr für 2012 ersatzlos gestrichen worden. Es soll aber 2013 wieder stattfinden.

So tritt diesmal Jochen Schümann vom 2. bis 4. November gegen elf Teams aus der Olympia-Mannschaft an. Gesegelt wird auf Laser SB3 die inzwischen SB20 heißen.  Medaillengewinner aus weiteren Sportarten haben sich angesagt, die mit auf den Kielbooten segeln sollen.

Es steigen unter anderem die Gold- Doppelvierer Frauen Britta Oppelt und Carina Bär bei Kathrin Kadelbach und Heiko Kröger aufs Boot. Fünfkämpferin Lena Schöneborn geht bei 470er Segler Jan-Jasper Wagner und Surfer Toni Wilhelm an Bord.  (Die Teams)

Es kommentieren ZDF-Reporter Nils Kaben und ex NDR-Mann und Starboot-Vorschoter Matthias Bohn.

Sendezeiten des Live-Links:

Freitag, 02.11.2012 13:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr Gruppenphase
Samstag, 03.11.2012 ca. 11:00 Uhr bis ca. 17:00 Gruppenphase
Uhr Sonntag, 04.11.2012 ca. 11:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr Finalrennen

Eventseite

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *