Vendée Globe aktuell: Herrmann verliert 40 Meilen – Thomson repariert – Führungswechsel

Bildschirmfoto 2020-11-23 um 09.15.39

Apivia (gelb) liegt nun knapp vorne. Herrmann (grau) hat auf PRB (orange) verloren aber wieder Fahrt aufgenommen. Thomson (schwarz) segelt im Reparaturmodus nur halb so schnell mit 5 kn.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 9 =