Vendée Globe: Schönfeldt-Lied zum Herrmann-Race

Boris Fliiieg!

Segel- und Liedermacher Frank “Clown” Schönfeldt greift in einem neuen Song den Hype auf, den Boris Herrmann bei der Vendée Globe verursacht. Die deutsche Segelszene steht hinter ihm und feuert an.

Tracker

3 Kommentare zu „Vendée Globe: Schönfeldt-Lied zum Herrmann-Race“

  1. avatar Karsten Stümpel sagt:

    Als 505er Segler, gegen Boris gesegelt, kriege ich Tränen der Rührung in die Augen, wenn ich das höre und sehe, wie Boris seinen Traum lebt und kurz, kurz vor der Sensation ist, nämlich irgendwo weit vorn mit klugem Kopf und heissem Herz zu finishen. Go! Hole es Dir, und Danke für die Lichtblicke in dunkler Zeit

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 14 Daumen runter 1

  2. avatar Olli sagt:

    Dass Frank in der Lage ist, derlei episches Material aus dem Handgelenk zu schütteln sollte ihm die Dankbarkeit aller deutschen Segler eintragen. Mittags kam die Idee wegen einer Assoziation durch die letzte Zeile des Originalsong Regnoc is coming. Abends ist die Borishymne mit gleicher Musik fertig. Das muß erstmal einer nachmachen!
    Ist mit Farin Urlaub oder Bodo Wartke in einem Atemzug zu erwähnen. Danke Frank!

    Heisse Debatte. Was meinst du? Daumen hoch 5 Daumen runter 4

  3. avatar Christine sagt:

    … und dann kennst du die Küste… wie am Anfang … so am Ende der Vendee….. ausserhalb der 30 sm Zone spielen sich … Dramen ab… Fischer und ihre Netze … EU-Gesetze…
    Lieber Regnoc … es gibt Flaute … es gibt … und es gibt ZIELE: BORIS – komm’ an…

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn − zwei =