Vendée Globe: “Hugo Boss” stark durch Doldrums – Gegner suchen Thomsons Achillesferse

bildschirmfoto-2016-11-14-um-13-34-40

Thomson ist eigentlich an der breitesten Flauten-Stelle durch die Doldrums passiert. Aber er wurde trotzdem nicht gebremst.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 4 =