Vendee Globe: Live-Übertragung des Starts von 8:30 Uhr bis 13:45 Uhr – Schuss fällt um 13 Uhr

Auslaufen der Gladiatoren

Replay des Ausdockens:

Replay first start – Vendée Globe 2016 von VendeeGlobeTV

Es ist immer ein spezieller Moment, wenn sich die Einhandsegler durch den Kanal von Les Sables-d’Olonne aus dem Hafen begeben. Danach wird ein High-Speed Start erwartet für die Live-Übertragung.

Um 12 Uhr fällt der Startschuss zur 8. Vendée Globe Regatta einhand und nonstop um die Welt. 29 Segler werden das Abenteuer auf sich nehmen und sie werden von einem 15 bis 20 Knoten starken Nordwind sehr schnelle erste Meilen bewältigen. Dabei wird sich absehen lassen, welches Potenzial die neuen Foiler im Vergleich zueinander haben. 24,400 Meilen liegen vor ihnen.

Tracker

Spenden
http://segelreporter.com/pressemitteilungen/freiwilliges-soziales-jahr-2017-2018-beim-hamburger-segel-club/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *