Vendée Globe: Thomson plant Reparatur – Psychische Probleme weiter hinten im Feld?

bildschirmfoto-2016-11-24-um-09-25-55

Die Spitzenboote sind im Begriff, das Kap der Guten Hoffnung zu passieren. Bald könnten südliche Winde Thomson zur ersehnten Halse verhelfen.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 19 =