Vendée Globe: Thomson holt wieder auf – Dabei muss er sich mehr quälen als Le Cleac’h

bildschirmfoto-2016-11-29-um-09-20-08

Seb Josse (hellblau) ist seit längerer Zeit wieder etwas schneller als das Spitzenduo. Le Cleac’h (blau) hat den Foiler-Boost gegenüber Thomson wieder verloren.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 1 =