Video Fundstück: ORMA-60-Trimaran schleppt Wakeboard-Duo

Genug Power zum Wakeboarden

Die 60-Fuß-ORMA-Trimarane haben eine glorreiche Vergangenheit hinter sich. Ein toller Zirkus, viele Zuschauer und jede Menge Sponsoren. Die besten französischen Segelprofis nahmen teil. Einhand, oder mit Crew.

Zum Höhepunkt der Szene entstanden Videos wie dieses. Der Trimaran „Brossard“ zeigt seine Power, indem er zwei Wakeboarder hinterher zieht. Kitesurf-Doppelweltmeister Fabienne d’Ortoli und der französische Freestyle Meister Bruno André lassen sich schleppen.

ONSAILCTM
Aber nach vielen Schäden und kritischen Fragen zur Sicherheit nach Überschlägen im Atlantik, hat sich die ORMA-Klasse aufgelöst. Einige Schiffe haben noch einen Circuit in Skandinavien bestritten und „FUJICOLOR II” von Loick Peyron ist sogar bei Speedsailing in Rostock gelandet.

Zurzeit basteln die Franzosen aber verstärkt an einem Nachfolger der ORMA 60 Klasse. Das neue Schiff heißt Multi Onedesign (MOD 70) und wird besonders von Michel Desjoyeaux gepuscht. Das erste Schiff wird im März fertig. Zwölf Teams sollen an den Start gehen. Sieben haben schon Trimarane bestellt.

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *