Volvo Ocean Race: Dongfeng davongezogen, jetzt aber Reparatur – Vierkampf um Platz zwei

"Hungrige Wölfe lauern"

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Ein Kommentar „Volvo Ocean Race: Dongfeng davongezogen, jetzt aber Reparatur – Vierkampf um Platz zwei“

  1. avatar Highlander sagt:

    Hallo nochmals,
    ich stelle hier nochmals meine Antwort auf Ihren letzten Kommentar zur neuen Bezahlfunktion rein.
    In diesem Punkt bin ich etwas anderer Meinung. Sollte sich Ihre Internet-Seite aus den bestehenden Werbeverträgen nicht mehr finanzieren, dann müssten Sie an den bestehenden Konditionen dieser Werbeverträge etwas ändern, denn es ist sicherlich auch in dem Interesse Ihrer kapitalkräftigen Werbepartner, das diese Seite von einer möglichst grossen Anzahl von Internet Nutzern besucht wird.
    Die Einführung Ihrer Bezahlfunktion ist unter diesem Gesichtspunkt genau die falsche Richtung…..
    Ich für meinen Teil werde nun leider auf andere Seiten ausweichen, da ich nicht einsehe für eine Leistung doppelt zu bezahlen; Für den Zugang in das Internet erhalte ich monatlich von meinem Provider eine Rechnung, und alle zusätzlich kostenpflichtigen Internetseiten, werden von mir nicht unterstützt…
    In der Hoffnung das Sie Ihre Politik nochmals überdenken, denn diese neue Bezahlfunktion ist schlimmer als Mast und Schotbruch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.