Volvo Ocean Race: Wie der Dongfeng Mastbruch passierte – Escoffiers gefährlicher Mastaufstiegim Video

Dejavu für den Skipper

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

4 Kommentare zu „Volvo Ocean Race: Wie der Dongfeng Mastbruch passierte – Escoffiers gefährlicher Mastaufstiegim Video“

  1. avatar Bahne Carstensen sagt:

    Moin Carsten, Bild 2 “Die Notbesegelung für die 250 Meilen Weg nach Argentinien.” ist von vor dem Mastbruch. Da war das Großsegel noch ganz; die Segellatten mussten repariert werden.

    BG
    Bahne

  2. avatar Markus sagt:

    Hallo Carsten,

    ich möchte dir leider mitteilen das ich diesen Artikel nicht gut finde!

    1) Überschrift: Wie der Mastbruch passierte -> Kein einziger Satz in deinem Artikel beschreibt wie der Mastbruch passiert ist. Das Team selbst, wir ebenso wie du wissen es nämlich (noch) nicht. Die Überschrift ist auf dem Niveau von heftig & Co…

    2) Recherche: Wie “Bahne Carstensen” in den Kommentaren bereits erwähnt hat ist Bild 2 vor dem Mastbruch entstanden. Es zeigt nicht die Notbesegelung! Dies wäre mit etwas mehr Recherche druchaus aufgefallen.

    Klar Fehler passieren, das ist auch nicht schlimm. Ihr wollt jedoch (durchaus berechtigt) Geld von den Lesern. Wenn ich reißerische Überschriften Lesen möchte gehe ich zur Bild oder wie bereits erwähnt zu heftig.co
    Gerne bin ich bereit Geld bei euch zu lassen – aber unter der Bedingung das Artikel ordentlich recherchiert sind und ein vernünftiges Niveau haben. Dies fehlt mir leider immer mehr.

    VG Markus

  3. avatar Dude(n) sagt:

    Eine bessere Recherche oder Rechtschreibkontrolle hätte vielleicht auch ergeben, dass die Klasse VO65 heisst.

  4. avatar Bahne Carstensen sagt:

    Ich wollte jetzt keine Grundsatzdebatte anfachen. Das Bild war mir nur aufgefallen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 5 =