Weltsegler-Präsident: Däne Andersen sticht Amtsinhaber aus

Der Neue

Kim Andersen (59) aus Dänemark ist für die nächsten vier Jahre der neue Präsident des Weltsegler-Verbandes. Er setzte sich in einer Stichwahl gegen den amtierenden Carlo Croce und ex Präsident Präsidenten Paul Henderson durch.

Kim Andersen, World Sailing

Der neue World Sailing Präsident Kim Andersen. © World Sailing

99 Deligierte durften in Barcelona den neuen Chef von World Sailing wählen. Im ersten Wahltgang erhielt Kim Andersen 44 Stimmen, Carlo Croce 43 und Paul Henderson 11 Stimmen. Henderson schied damit aus. Bei der Stichwal setzte sich schließlich der Däne mit 52 zu 46 durch.

Andersen (59) war Vorsitzender des World Sailing Equipment Committee und acht Jahre lang Council-Mitglied des  (2000-2008). Er segelte in den Klassen Flipper, Fireball, 470er, 505er, Flying Dutchman, Drachen und vertrat Dänemark  bei mehr als 20 Welt- und Europameisterschaften.

Er folgt auf Carlo Croce, der zwar ein beliebter Präsident war, aber schließlich sehr dafür kritisiert worden ist, den Umbau-Prozess im Verband nicht schnell genug voran getrieben zu haben.

World Sailing, Stegenwalner

Nadine Stegenwalner (4.v.l.) im Kreis der Vize-Präsidenten. Darunter auch Segel-Legende Torben Grael (l.) © World Sailing

Seit langer Zeit ist auch mal wieder der Deutsche Segler-Verband an einer  wichtigen Schnittstelle im obersten Gremium vertreten. Nadine Stegenwalner stellte sich zur Wahl für die siebenköpfige Gruppe der Vize-Präsidenten und wurde aus den 15 Bewerbern neben zwei weiteren Frauen erwählt. In dem Zirkel müssen mindestens zwei weibliche Mitglieder vertreten sein.

Für Deutschland könnte der Wechsel an der Spitze positiv sein. Kim Andersen kennt die hiesige Segelszene bestens aus der Drachenszen, wo er an Bord von Jens Christensen zun den besten europäischen Drachenteams gehört. 2016 wurde der deutschsprachige Mittelmann Sechster, 2011 gewann er den Titel.

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *