Braschosblog: Vierer aus der Schweiz, Portrait der Mini-Meterklasse 15 qm SNS

Die Bonsai Meterklasse

Eine 15 qm SNS Baujahr 1965, von Bernard Dunant entworfen © Jean François Hervo
Entwickelt wurde das Boot d

Unterstütze SegelReporter

Liebe Seglerinnen und Segler,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich die Highlights  aus der Welt des Segelns mit Hintergrundinformationen und tiefer Analyse
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout mit weniger Werbung

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Erdmann Braschos

Sein Spezialgebiet umfasst Mega-Yachten, Klassiker, Daysailor und Schärenkreuzer. Mehr über Erdmann findest Du hier.

2 Kommentare zu „Braschosblog: Vierer aus der Schweiz, Portrait der Mini-Meterklasse 15 qm SNS“

  1. klein aber fein … Bereits 1951 äusserte sich der bekannte Bremer Yachtkonstrukteur A. Miglitsch dahingehend, dass die 15m2 SNS die ideale Yacht für das Segeln auf Binnengewässern sei. Diese Aussage hat auch heute noch Gültigkeit.

  2. avatar SöSö sagt:

    Dank für den netten Bericht! Verfolge die Klasse schon länger, und wenn ich mal groß bin….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert