Der SegelReporter-Podcast: Ein Boot für alle Rennen

Episode 1

Die SegelReporter-Crew startet einen eigenen Podcast! Die erste Episode haben wir heute online gestellt. Ihr findet den SegelReporter-Podcast überall dort, wo es Podcasts gibt. 

In der ersten Episode geht es um folgende Themen:

Boris Herrmann baut ein neues Boot, das am The Ocean Race und der Vendée Globe teilnehmen soll. Philine, Carsten und Kai sprechen über die Bedeutung für den deutschen Hochseesegelsport.

In Frankreich verlässt der neueste Offshore-Trimaran die Werfthallen. Banque Populaire XI soll Rekorde brechen. Doch können die “Monster” auf See überhaupt sicher gesegelt werden?

Außerdem: Was wir aus Fehlern lernen können und warum die Hundewache die schwierigsten Stunden auf See darstellt.
 

3 Kommentare zu „Der SegelReporter-Podcast: Ein Boot für alle Rennen“

  1. avatar Thomas Lehmann sagt:

    Hallo liebes Segel Reporter Team,
    mir hat der podcast sehr gut gefallen, sehr locker, informativ und kurzweilig.

    4
    2
  2. avatar pl_beat.heinz sagt:

    Hallo zusammen, gute Idee und toll umgesetzt. Freue mich auf kommende Folgen. Gruss an Carsten. Grüße ears der Schweiz, Beat

    4
    2
  3. avatar Lena sagt:

    Hallo, hat mir gut gefallen, weitermachen!
    Die Kompetenz der Beteiligten kommt gut rüber, vielleicht kann man in ein einzelnes Thema noch tiefer gehen.

    2
    1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.