DGzRS: Seenotretter helfen Segler – Schwächeanfall nach Kenterung

Bildschirmfoto 2021-06-21 um 10.41.17

Seenotrettungsboot ERICH KOSCHUBS der DGzRS-Station Travemünde im Einsatz für eine gekenterte Jolle in der Lübecker Bucht vor Brodten. © DGzRS

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × eins =