Hafenmanöver: Sportlicher Schlenker im Meltemi

Anleger abgeblasen

Die griechischen Fährkapitäne genießen in ihrem Land Heldenstatus. Warum das so ist, zeigt dieses Anlegemanöver, das eigentlich keines ist. In letzter Sekunde entscheidet sich der Kapitän, sein Vorhaben abzubrechen. Der Seitenwind ist zu stark.

 

Ein Kommentar „Hafenmanöver: Sportlicher Schlenker im Meltemi“

  1. avatar AF sagt:

    Sehr guter Kapitän! Respekt! Richtige Entscheidung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.