Thunberg-Atlantik-Törn: Boris und Greta auf hoher See – Das Onboard-Video

An Bord mit Greta

Die Atlantik-Überquerung mit Greta Thunberg war für Boris Herrmann ein echter PR-Coup, für den er sich nicht verbiegen musste. Das neue Video lässt die Geschichte noch einmal Revue passieren.

Im Rahmen des Mirabaud Sailing Video Awards ist auch das Video von Boris Herrmanns Atlantik-Törn mit Greta Thunberg gelistet. Es zeigt bisher unveröffentlichte Einblicke in das Bordleben.

Geschafft. Boris Herrmann und Greta Thunberg klatschen sich ab in New York.

Boris Herrmann hat der Törn viel Aufmerksamkeit gebracht, und die ist für seinen Beruf als Profi-Segler, der von Sponsoren abhängt, sehr viel wert. Er hat aber auch Trainingszeit gekostet, insbesondere als die Crew für die Rücküberführung nach einer Kollision einen längeren Stopp einlegen musste. 

Zurzeit muss Herrmann beim Transat Jacques Vabre gerade auf dem Atlantik zeigen, dass der Abstecher in die Welt der Topnews und Talkshows seine Leistungsfähigkeit auf dem Wasser nicht beeinträchtigt hat. Die Thunberg-Show war aber sicher eine Investition in die Zukunft. Im doppelten Sinne…

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *