WM FD: Video-Zusammenfassung auf neuseeländischem Traumrevier

Klasse Boote, klasse Revier!

Eine WM, die es in sich hatte. Und das nicht nur wegen des heftig diskutierten Schiedsrichter-Entscheids zu Lasten einer deutschen Crew (SR-Bericht). Hier die offizielle Zusammenfassung in Bildern. Klasse Boote auf einem tollen Revier!

Ein Kommentar „WM FD: Video-Zusammenfassung auf neuseeländischem Traumrevier“

  1. avatar Silberbeil sagt:

    Interessant ist, dass das Video genau den Start zeigt, der auch zur Protestsituation führte (ca. 0:50 -1:00 min). Da erkennt man klar, dass die tatsächlichen Feststellungen der Jury in wesentlichen Punkten völlig falsch sind.

    https://www.dropbox.com/s/37iq00xigrk3iin/Protest%2001%20Decision.pdf?dl=0

    Von einer Überlappung keine Spur. Der Abstand zwischen GER 213 und NED 33 vor der Wende beträgt sicherlich deutlich mehr als 10 Meter allein schon in Fahrtrichtung. Das dies passieren kann, sollte eine Jury immer bedenken, wenn Sie in einer solchen Situation über ein DNE nachdenkt.

    Das kann man natürlich nur im Kontext mit den Kommentaren aus dem vorherigen Artikel verstehen.

    http://srdev.svgverlag.de/regatta/fd-worlds-deutsches-team-unfair-gesegelt-erstaunliche-regel-auslegung/#comments

    Wenn man das so sieht, kommt zumindest bei mir in dieser Situation der Eindruck auf, dass die Fakten dem Urteil angepasst wurden und nicht umgekehrt.

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *