Hydraulische Achterstag-Spanner NEU im HARKEN Sortiment 2013

Schneller als gewöhnlich

Über den neuen Integral Hydraulischen Achterstag-Spanner von HARKEN kann schnell und einfach das Segelprofil getrimmt werden © P.Frisch GmbH

Über den neuen Integral Hydraulischen Achterstag-Spanner von HARKEN kann schnell und einfach das Segelprofil getrimmt werden © P.Frisch GmbH

Mit Hilfe des Integralen Hydraulischen Achterstag-Spanners von HARKEN® kann das Segelprofil schneller als bisher justiert werden. Der Zylinder hat eine eingebaute doppelte Pumpe welche Öl liefert wenn der Griff gezogen und wenn er gedrückt wird. So wird Öl zweimal so rasch durch das System gepumpt wie bei einfach wirkenden Pumpen in anderen Systemen.

Die Einheiten umfassen einen hardcoat-eloxierten Aluminium Zylinder mit Pumpe, Ventil, Anzeige, rostfreiem Pump-Griff mit drei Anschlag Optionen: Pin für permanenten Einbau; O-Ring zum parken des Griffs in einer Fassung, aber nicht permanent; nicht verriegelter Griff zum Anbringen ohne O-Ring und Spannstift. Alle Stifte und Zapfen sind aus Edelstahl. Die Zylinder haben an beiden Enden eine Gabel. Standard Aug-Gabel Toggel passen an alle HARKEN® Zylinder.

Der Knopf für die Druck-Entlastung wird zum Schließen der Pumpen im Uhrzeigersinn gedreht, gegen die Uhr zum Ablassen. Um Schaden am Ventil zu vermeiden kann beim Schließen der Kopf von Hand nicht überdreht werden. Die Entlastungs-Geschwindigkeit hängt vom Grad der Öffnung des Drehknopfs ab. Die Druckentlastung ist im Werk vorgewählt, um ein Überlasten des Achterstags durch die Crew zu verhindern.

Eine analoge Druck-Anzeige, mit inkrementaler Anzeige 0-5 (0-5000 psi / 0-345 bar), ist gut sichtbar oben am Zylinder angebracht. Für gute Einsicht aus dem Cockpit kann die Anzeige in vier Stellungen fixiert werden.

HARKEN®’s Integrale Hydraulische Achterstag-Spanner wird in 2 Größen angeboten. Darüber werden Yachten mit 5 – 7 mm Achterstags-Draht bzw. Bootslängen von etwa 30 bis 39 Fuss abgedeckt.

Peter Frisch GmbH, München
Pressekontakt: Daniela Wegner

Spenden
http://blueocean.berlin/magicmarine-team-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *