Finn Dinghy: EM-Bronze der Junioren für Phillip Kasüske

Junge Hoffnung im Finn

Schon viele Jahre segeln die besten Deutschen im Finn-Dingi meist hinter der Weltspitze her. Doch jetzt keimt eine große Hoffnung auf: Phillip Kasüske vom Audi Sailing Team Germany holte als einer der jüngsten Teilnehmer der Europameisterschaft vor La Rochelle/Frankreich in der Juniorenwertung die Bronzemedaille.

Phillip Kasüske

Phillip Kasüske auf dem Weg zu EM-Bronze der Junioren im Finn. © Breschi / SRR

„Ich bin mit meinem Ergebnis sehr zufrieden, obwohl es an einigen Stellen sogar noch besser hätte laufen können“, sagte der 19-Jährige Berliner, der in Kiel wohnt, nach seinem Triumpf, „für die zweite große Finn-Regatta ist es ein super Ergebnis.“ Als Ziel war vor der EM ein Platz unter den Top 35 ausgegeben (Bestätigung C-Kader beim DSV). Und nach einer anstrengenden Woche mit Massenstarts aller 101 Boote immer gleichzeitig beendete Phillip Kasüske die Euro auf dem 34. Rang. In der Juniorenwertung mit 25 Seglern unter 21 Jahren steht am Ende sogar der dritte Platz zu Buche.

Nachdem sich die neue Finn-Trainingsgruppe der deutschen Segelnationalmannschaft und ihr neuer Trainer Per Baagøe erst vor knapp acht Monaten zusammengefunden hatten, war die EM der zweite Härtetest nach dem Weltcup vor Mallorca im März. Insgesamt starteten 101 Segler vor der südfranzösischen Atlantikküste. Den Seglern wurde in zehn Rennen mit wechselnden, teils harten Bedingungen ihr ganzes Können abverlangt.

Innerhalb der deutschen Trainingsgruppe und mit den internationalen Kollegen sei die Zusammenarbeit fruchtbar. „Wir arbeiten viel mit den Dänen und dem Norweger zusammen, die auch alle noch zu den jungen Finn-Seglern gehören und noch nicht so lange dabei sind“, berichtet das Talent vom Verein Seglerhaus am Wannsee. Als nächstes steht für den Student der Anlagentechnik der EUROSAF Champions Sailing Cup in Medemblik in den Niederlanden (20. bis 24. Mai) und die Kieler Woche (21. bis 29. Juni) zur Vorbereitung auf die Junioren-Weltmeisterschaft Anfang Juli auf dem Programm.

Spenden
https://northsails.com/sailing/de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *