SAP 505 Worlds Barbados: Starker GER Auftakt im Traumrevier

Fest in deutscher Hand

Bei der SAP 505er WM auf Barbados liegen Lehmann/Oehme liegen nach vier Rennen in Führung. Vier deutsche Teams sind unter den Top 10 platziert.

Claas Lehmann und Leon Öhme bei der 505er WM in Barbados

Claas Lehmann und Leon Öhme führen die 505er WM in Barbados nach vier Rennen an. © SAP/Christophe Favreau

Mit grandiosen Ergebnissen für die deutsche Flotte startete die Weltmeisterschaft der 505er auf Barbados. Nach den ersten beiden Wettfahrten lagen drei deutsche Teams auf den vorderen drei Plätzen. Stefan Böhm und Gerald Roos führten bereits von Anfang an im ersten Rennen  und gewannen dann auch gleich das zweite Rennen. In der Gesamtwertung lagen sie dann vorn, gefolgt von den Teams Lehmann/Oehme und den Altmeistern Hunger/Jess. Am Sonntag wurden die Platzierungen nach den Rennen drei und vier dann neu gemischt.

Stefan Böhm und Gerald Roos

Stefan Böhm und Gerald Roos gewannen die ersten beiden Rennen. © SAP/Christophe Favreau

Bei drehenden Winden zwischen 12 und 17 Knoten holten die Amerikaner Holt/Smith auf und liegen damit aktuell auf dem dritten Gesamtplatz hinter Böhm/Ross, die ihre Siegesserie vom Samstag nicht fortsetzen konnten. Das vierte Rennen gewann das deutsche Team Lehmann/Oehme, die damit die momentane Gesamtführung übernommen haben.

Die amtierenden Weltmeister, das dänisch-deutsche Team Saugman/Görge, liegen derzeit auf Platz 5. Olympiateilnehmer Tobias Schadewald und sein Vorschoter Johannes Tellen mussten im dritten Rennen in Führung liegend aufgeben. Durch einen unverschuldeten Zusammenstoß erlitten sie einen Schaden am Boot. Eine Püting ist gerissen. Der Protest auf Wiedergutmachung läuft.

Wolfgang Hunger und Holger Jess

Wolfgang Hunger und Holger Jess liegen bei ihrem Revival in Lauerstellung auf Platz vier. © SAP/Christophe Favreau

Unter den Teilnehmenden herrscht gute Stimmung. Sie genießen das karibische Flair an Land und das Segeln bei Sonnenschein und bei im Mittel 15 Knoten Wind. Die Atlantikwelle, die durch eine Landzunge abgelenkt wird und daher oft nicht in Windrichtung verläuft, macht das Steuern nicht immer einfach. Bei den Winddrehern ist die Wahl der besseren Kursseite entscheidend und das Setzen auf den richtigen Winddreher kann die Entscheidung bringen.

Boehm und Roos gelang das im zweiten Rennen. Obwohl beim Start die linke Seite bevorteilt war, wagten die beiden einen Schlag über die rechte Seite. Ein paar Minuten lang schien die Rechnung nicht aufzugehen, aber dann kam der Dreher und sie lagen an der Luvtonne vorne.

505er WM auf Barbados

Angenehmer Slip bei der 505er WM auf Barbados. © SAP/Christophe Favreau

Insgesamt zeigen die Deutschen Segler mit 16 Booten eine sehr gute Performance. Es liegen derzeit vier deutsche Teams und das dänisch-deutsche Team unter den Top 10. Doch noch ist alles offen, da die vorderen Teams mit ihren Gesamtpunktzahlen alle sehr dicht beieinander liegen. Die nächsten Tage werden spannend bleiben.

Fünf weitere Rennen sind bis zum 3. Mai geplant. Dienstag ist Lay Day. Die Ergebnisse und die Möglichkeit die Wettfahrten live zu verfolgen, gibt es unter http://www.sap505worlds.com.

Damenbesuch bei der WM Eröffnung.

Damenbesuch bei der WM Eröffnung. Den Fiven Seglern scheint es gut zu gehen. © SAP/Christophe Favreau

Pressekontakt: Iris Feldmann
505er Klassenvereinigung

 

 

 

 

 

Ergebnisse SAP 505 Worlds 2013 Barbados

1 GER 8992 CLASS LEHMANN / LEON OEHME 2, 4, 14, 1

2 GER 9035 STEFAN BOEHM / GERALD ROOS 1, 1, 8, 7

3 USA 9072 MIKE HOLT / CARL SMIT 5, 9, 2, 3

4 GER 9071 WOLFGANG HUNGER / HOLGER JESS 3, 6, 7, 2

5 DEN 8964 JAN SAUGMANN / MARTIN GORGE 17, 8, 5, 4

6 GBR 9094 IAN PINNELL / IAN MITCHELL 10, 5, 9, 5

7 AUS 8946 SANDY HIGGINS / PAUL MARSH 12, 16, 1, 8

8 USA 9091 TED CONRADS BRIAN / HAINES 4, 7, 12, 29

9 GER 9112 MORTEN BOGACKI / LARS DEHNE 8, 15, 4, 11

10 GER 8875 TOBIAS SCHADEWALD / JOHANNES TELLEN 6, 17, 3, RET

Spenden
http://nouveda.com

4 Kommentare zu „SAP 505 Worlds Barbados: Starker GER Auftakt im Traumrevier“

  1. avatar Bendix sagt:

    Leon, gib’ Gas!!!!

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 9 Daumen runter 0

  2. avatar Marc sagt:

    Das ist doch mal ne Slip”rampe”, will auch!!!

    Also egal wo ihr landet, viel Spaß!

    Super Beitrag, mehr davon! Like or Dislike: Daumen hoch 5 Daumen runter 0

  3. avatar Torsten sagt:

    2 Siege in Folge, einmal links und einmal rechts – supercool!
    Herzlichen Glückwunsch!

    Like or Dislike: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

  4. avatar pete sagt:

    ZSK…die Kaderschmiede…

    Like or Dislike: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *