Sportlerwahl in Berlin: Segler im Kreis der großen Sportarten angekommen

VSaW gegen Hertha

Meisterschaft gewonnen, Jubeltournee mit Ehrungen bei der Boot&Fun Berlin absolviert und jetzt im Wettstreit mit den großen Vereinen Berlins: Die Bundesliga-Mannschaft des VSaW Berlin steht in der Auswahlliste zur Wahl der Berliner Sportler des Jahres, und der Endspurt der Publikumsabstimmung läuft.

Nach dem erstmaligen Gewinn der Deutschen Segel-Bundesliga eilen die Segler des VSaW Berlin um die Steuermänner Jasper Wagner und Tim Elsner von einer Feier zur nächsten Ehrung. Mit dem Triumph machen die Segler aber nicht nur bei den Wassersportlern auf sich aufmerksam, sondern heben den Segelsport auch auf ein neues Niveau der Beachtung in Berlin. Denn das Team wurde nun in den Auswahlkreis der Mannschaften des Jahres der Bundeshauptstadt gehoben. Entschieden wird die Wahl in einer Publikumsabstimmung.

Schon in diesen Kreis aufgenommen zu werden, ist für die VSaW-Segler eine große Ehre, treten sie doch gegen solche Publikumsmagneten wie die Fußballclubs vom 1. FC Union und Hertha an. Auch die anderen großen Mannschaftssportarten sind vertreten. So kämpfen Alba Berlin (Basketball), die BR Volleys (Volleyball), Eisbären Berlin (Eishockey), Füchse Berlin (Handball), der Berliner Doppelvierer (Rudern), Spandau Berlin (Wasserball) und der TTC Berlin Eastside (Tischtennis) gegen den VSaW um die Gunst der Publikumsstimmen.

In Flensburg feierte der VSaW erstmals den gewinn der Deutschen Segelbundesliga. © Lars Wehrmann

Inzwischen ist die Abstimmung bereits in der Endphase, und Frank Butzmann, VSaW-Geschäftsführer, rührt noch einmal die Werbetrommel für sein Team: „Sicherlich ist es schwierig gegen Union und Hertha. Aber jeder Klick für den VSaW ist auch ein klick für den gesamten Segelsport! Also alles in den Endspurt!“

Abstimmen können alle Fans noch bis zum 1. Dezember unter https://www.champions-berlin.de/wahl/. Zu gewinnen gibt es viele Preise unter den Teilnehmern der Wahl – darunter diverse Eintrittskarten für Sport-Highlights in Berlin.

avatar

Ralf Abratis

... ist unser Mann aus der "Segelhauptstadt" Kiel. Mehr zu ihm findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *