Archiv des Autors: Ralf Abratis

avatar

Ralf Abratis

... ist unser Mann aus der "Segelhauptstadt" Kiel. Mehr zu ihm findest Du hier.
  • Klassen
  • Offshore
  • Olympia

Segler des Jahres 2020: Laser-Weltmeister erobert die Stimmen der Fans

Buhl im Endspurt zum Titel

Dieser Mann kann Endspurt: Wie schon oft in seiner Karriere gewann Philipp Buhl nun auch bei der Online-Wahl von Segelreporter und Sail24 auf den letzten Metern den Titel: Der Laser-Weltmeister ist damit Deutschlands Segler des Jahres 2020. Weiterlesen

7 Kommentare | von Ralf Abratis

    Rück- und Ausblick: DSV-Team nimmt Olympia-Verschiebung positiv

    Hoffnungsvoller Blick Richtung Tokio

    Ein wettkampfarmes Jahr im Kielwasser, die Olympischen Spiele am Horizont: Die Situation zum Jahreswechsel gleicht ein wenig einem Vakuum. Doch der Blick auf den Sommer ist hoffnungsvoll. Das German Sailing Team will 2021 besser abschneiden als bei den vier vergangenen Olympischen Spielen. Weiterlesen

    Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

      Olympia 2021: Deutsche 470er Teams kämpfen noch um die Qualifikation

      Frauen-Quintett hofft auf Tokio

      2020 war zum Abhaken, 2021 steht für die 470er mit Blick auf Olympia noch einiges auf dem Spiel. Die deutschen Männer hoffen auf das letzte europäische Nationenticket für Tokio, und sowohl bei Frauen als auch bei den Männern muss die interne Qualifikation noch gesegelt werden. Weiterlesen

      Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

        Wahl zum/zur Segler*in des Jahres 2020: Online-Abstimmung bis zum 15. Januar

        Eure Stimme entscheidet!

        Wahl zum/zur Segler*in des Jahres 2020. Abstimmung der Online-User läuft bis zum 15. Januar. Jetzt die Stimme abgeben. Weiterlesen

        Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

          Kandidatenkür Segler*in des Jahres, Teil 13: Torben Mühlbach, „Haspa Hamburg“

          Jubel unterm Zuckerhut

          Torben Mühlbach und die Crew der „Haspa Hamburg“ segelten ein starkes Rennen Cape to Rio und erreichten als schnellster Einrümpfer den Zuckerhut. Weiterlesen

          Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

            Kandidatenkür Segler*in des Jahres, Teil 12: Tina Lutz/Susann Beucke

            Traum erfüllt!

            Feierstimmung bei Tina Lutz/Susann Beucke: Mit dem Sieg zur Kieler Woche sicherten sie sich das Olympia-Ticket, kurz darauf sprangen sie auch noch auf das Gold-Podium bei der Europameisterschaft der 49erFX. Weiterlesen

            3 Kommentare | von Ralf Abratis

              Kandidatenkür Segler*in des Jahres, Teil 11: Tim Fischer/Fabian Graf

              Meisterliches Comeback

              Tim Fischer/Fabian Graf kehrten nach der WM dem gemeinsamen Karriere vorerst den Rücken, taten sich im Herbst wieder zusammen und wurden Europameister im 49er. Weiterlesen

              Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                Kandidatenkür Segler*in des Jahres, Teil 10: Sebastian Kördel

                Auf Olympiakurs 2024

                Sebastian Kördel ist eine der großen Hoffnungen für Olympia 2024. In der künftigen Olympia-Disziplin iQ-Foil-Surfen wurde er in diesem Jahr Vize-Europameister. Weiterlesen

                Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                  Kandidatenkür Segler*in des Jahres, Teil 9: Philipp Buhl

                  Historischer Sieg

                  Philipp Buhl ist im Februar das gelungen, wovon er seit seiner Spitzensportkariere geträumt hat und was vor ihm noch keinem anderen Deutchen gelungen ist. Er ist Weltmeister im Laser. Weiterlesen

                  Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                    Kandidatenkür Segler*in des Jahres, Teil 8: Michael Zittlau, SMC Überlingen

                    Sensation auf Sardinien

                    Michael Zittlau schaffte mit seinem Team vom SMC Überlingen als erst zweites deutsches Team überhaupt den Sieg bei der Sailing Champions League. Weiterlesen

                    2 Kommentare | von Ralf Abratis

                      Kandidatenkür Segler*in des Jahres, Teil 7: Marcus Brennecke

                      Mit Beständigkeit zu WM-Gold

                      Kurz war die Saison der Club Swan50-Klasse. Doch sie hatte einen Höhepunkt, und dort setzten sich die deutschen Yachten in Szene – allen voran Marcus Brennecke als Sieger der Weltmeisterschaft. Weiterlesen

                      1 Kommentar | von Ralf Abratis

                        Segler*in des Jahres 2020: Kandidatenkür, Teil 6: Leonie Meyer/Florian Gruber

                        Gemeinsame Weltklasse

                        Leonie Meyer und Florian Gruber bilden ein starkes Kiter-Duo. In der künftigen Olympia-Disziplin, in der Mixed Staffel, gewannen sie Silber bei der Europameisterschaft. Weiterlesen

                        1 Kommentar | von Ralf Abratis

                          Segler*in des Jahres 2020: Kandidatenkür, Teil 5: Lennart Burke

                          Etablierte Szene aufgemischt

                          Lennart Burke, Überraschungs-Newcomer in der Mini-Szene: Der Stralsunder überzeugte in Vorbereitung auf das Mini-Transat 2021 mit Top-Platzierungen. Weiterlesen

                          Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                            Segler*in des Jahres 2020: Kandidatenkür, Teil 4: Jan-Jasper Wagner/Maximilian Stein

                            Den Profis WM-Bronze weggeschnappt

                            Das deutsche Skipper-Duo Jan-Jasper Wagner/Maximilian Stein beweist mit einer Amateur-Crew bei der WM der Melges 32 Klasse, landet auf Gesamtrang drei und gewinnt den Corinthian-Titel Weiterlesen

                            Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                              Segler*in des Jahres 2020: Kandidatenkür, Teil 3: Heiko Kröger/Clemens Kraus

                              Erste ihrer Klasse

                              Heiko Kröger/Clemens Kraus kürten sich in Hamburg durch einen überlegenen Auftritt zu den ersten Inklusions-Weltmeistern in der neuen Bootsklasse S\V14. Weiterlesen

                              Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                                Segler*in des Jahres 2020: Kandidatenkür, Teil 2: Erik Heil/Thomas Plößel

                                Erfolgsgaranten im Skiff

                                Erik Heil/Thomas Plößel sind seit Jahren die deutschen Erfolgsgaranten unter den Skiffseglern. Obwohl durch ihre Studien im Training deutlich eingeschränkt, rufen sie zu den Großereignisse regelmäßig Top-leistungen ab. In 2020 gewannen sie WM-Bronze. Weiterlesen

                                Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                                  Segler*in des Jahres 2020: Kandidatenkür, Teil 1: Vizeweltmeister Christian Schwörer

                                  Wiederholungstäter in der Weltspitze

                                  Christian Schwörer setzt sich in der Weltspitze des professionellen Melges32-Circuits fest. In 2020 segelte der Eigner und Steuermann der “La Pericolosa” zu WM-Silber. Weiterlesen

                                  Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                                    Segelfans wählen den/die Beste/n 2020: Onlinewahl vom 16. Dezember bis 15. Januar

                                    Segler*in des Jahres 2020

                                    Der SVG-Verlag wählt in Kooperation mit dem Deutschen Segler-Verband zum zweiten Mal den/die Segler*in des Jahres. Abgestimmt wird auf Sail24.com und Segelreporter.com. Nach der Vorstellung der Kandidaten in den kommenden zwei Wochen ist das Abstimmungsportal zwei Wochen geöffnet. Weiterlesen

                                    2 Kommentare | von Ralf Abratis
                                    • International
                                    • Olympia

                                    Laser-Europameisterschaft: Svenja Weger löst mit Platz acht das Tokio-Ticket

                                    Über alle Hürden

                                    In einer Europameisterschaft unter höchster Anspannung hat Laser-Seglerin Svenja Weger Platz acht belegt und damit sämtliche Kriterien für das Olympia-Ticket auf Ebene von World Sailing des DOSB und des DSV erfüllt. Weiterlesen

                                    SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
                                    • Olympia

                                    EM Laser: In Gdansk/Polen entscheidet sich, ob es eine deutsche Radial-Seglerin nach Tokio schafft

                                    Viele Hürden

                                    Die Laser-Segler sind vor Gdansk/Polen in ihre Europameisterschaft gestartet – gerade für die deutschen Frauen ein herausragendes Event. Für sie geht es allerdings nicht um einen Medaillen- oder Titelgewinn, sondern um die Frage, ob es ein weiteres DOSB-Ticket für Olympia gibt, und wer dies ggfls. ergattert. Weiterlesen

                                    SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
                                    • International

                                    EM auf dem Attersee: Deutscher Doppelerfolg durch Lutz/Beucke und Fischer/Graf

                                    Furiose 49er

                                    Grandioser Gold-Triumph für die deutschen Skiff-Segler: Bei der Europameisterschaft gab es einen noch nie dagewesenen Doppelerfolg. Sowohl Tina Lutz/Susann Beucke als auch Tim Fischer/Fabian Graf krönten sich in dieser stark verkürzten Saison zu Europameistern auf dem Attersee. Weiterlesen

                                    SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
                                    • Jugend

                                    Opti-Regatta: Müggelsee-Vereine wollen im Verbund Großereignis stemmen

                                    Gemeinsam für die Kids

                                    Der Nachwuchs will Regatta, Corona setzt Grenzen! Was tun, wenn Andrang und Auflagen nicht zusammenpassen? Vier Müggelseevereine wollen nun gemeinsam 160 Optis auf die Bahn schicken. Weiterlesen

                                    SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
                                    • Olympia

                                    iQ-Foil: Sebastian Kördel gewinnt EM-Silber auf dem Silvaplanersee

                                    Eine Hand am Gold

                                    Deutschland scheint auf einem guten Weg, um im olympischen Surfsport in 2024 wieder eine Rolle zu spielen. In der künftigen Olympia-Disziplin iQ-Foil gewann Sebastian Kördel aus dem NRV-Olympicteam EM-Silber. Weiterlesen

                                    SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                                      Kite-Foiler: EM in Polen der erste Härtetest in 2020 – Leonie Meyer auf Platz vier

                                      „Was für eine Woche!“

                                      Die Kite-Surfer sind mit der EM auf Kurs Olympia 2024 eingeschwenkt. Fünf Deutsche nahmen teil. Leonie Meyer nähte erst eine Schnittwunde am Fuß selbst, dann flog sie auf Platz vier. Weiterlesen

                                      SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                                        Blueribboncup 2020: Ersatzveranstaltung für Kiel – Kopenhagen kam bestens an

                                        Rund Fünen – Runde Sache

                                        Neuer Kurs, neue Fans: Der Blueribboncup 2020 hat unter Corona-Bedingungen einen ganz anderen Kurs einschlagen müssen und fand damit großen Anklang. 45 Yachten gingen beim Traditionsrennen an den Start, das Feedback war teils euphorisch. Die Windbedingungen auf der Runde von Kiel rund Fünen schwankten zwischen 5 und 35 Knoten. Weiterlesen

                                        SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                                          Blueribboncup: Traditionsregatta gestartet – diesmal geht es im Uhrzeigersinn rund Fünen

                                          Freie Fahrt bis Middelfart

                                          Nach fast drei Wochen ohne eine Tropfen Regen hat das Wetter umgeschlagen in Kiel. Mit dem Start zum Blueribboncup setzte das typische Kieler-Woche-Wetter ein. Beste Bedingungen also für die 45 teilnehmenden Yachten, um sich auf die IDM der Seesegler zur Kieler Woche in zwei Wochen vorzubereiten. Weiterlesen

                                          SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                                            Corona: Nach der Zwangspause läuft die Meisterschaftssaison an

                                            Kasüske erster Meister 2020

                                            Die Saison der Jollensegler kommt erst spät in Fahrt. Doch für den Spätsommer und Herbst stehen noch einige Deutsche Meisterschaften auf dem Programm. Die Finns legten vor. 71 Teilnehmer kamen zur IDM auf dem Steinhuder Meer, und Phillip Kasüske sicherte sich den Titel. Weiterlesen

                                            SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
                                            • Segel-Bundesliga

                                            Segelbundesliga: Volles Programm zum Auftakt in Kiel – One Kiel gewinnt in Liga eins

                                            Achtung: Durchmarsch!

                                            Der erste Spieltag der Segelbundesliga ist gelaufen, und die Youngster sorgen für Furore. Aufsteiger One Kiel setzte sich mit einer beeindruckenden Serie von zehn Siegen in den 16 Wettfahrten souverän an die Erstligaspitze. Weiterlesen

                                            SR Club 4 Kommentare | von Ralf Abratis
                                            • Volvo Ocean Race

                                            The Ocean Race: Wirtschaftliche Lage erzwingt Verschiebung der kommenden Auflage auf 2022

                                            In der Warteschleife

                                            Die Organisatoren des Ocean Race haben sich durchgerungen, die nächste Ausgabe des Rennens um ein Jahr zu verschieben. Statt im Herbst 2021 soll das Weltrennen nun im Oktober 2022 in Alicante/Spanien starten und im Sommer 2023 in Genua/Italien ins Ziel führen. Weiterlesen

                                            SR Club 7 Kommentare | von Ralf Abratis

                                              Segel-Bundesliga: Saisonstart mit zwei Monaten Verspätung – Kieler Förde statt Chiemsee

                                              Es geht los!

                                              Mit einem letzten Schwenk von Süd nach Nord hat es die Bundesliga doch noch geschafft, den Saisonstart zu realisieren. Morgen geht es vor Kiel los mit der Ersten und Zweiten Liga. Weiterlesen

                                              SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis