Archiv des Autors: Ralf Abratis

avatar

Ralf Abratis

... ist unser Mann aus der "Segelhauptstadt" Kiel. Mehr zu ihm findest Du hier.

    Corona: Macher von Dokumentarfilmen müssen um die Termine in den Kinos fürchten

    Spitzbergen-Doku in Not

    Corona schlägt tiefe Kerben in das soziale Leben. Hart betroffen sind die Kreativen, die auf das Publikum angewiesen sind. Der Dokumentarfilm über Spitzbergen muss wohl auf die große Kino-Resonanz verzichten. Weiterlesen

    SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

      TV-Interview: Weltmeister Philipp Buhl gibt bei München-TV Einblicke in seine Segelwelt

      King of the Lake

      Der Mann kann nicht nur Segeln, er kann auch Interview. Philipp Buhl. Im Interview mit München.TV gibt Philipp Buhl entspannt und sehr sympathisch Einblicke in seinen Segelsport. Weiterlesen

      SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

        Olympisches Segeln: Aarhus richtete erste Regatta aus – Sieg für Kiter Jan Hauke Erichsen

        Ausgerechnet die Dänen

        Dänemark hat sich lange gegen eine Einreise ausländischer Gäste gewehrt, jetzt veranstalteten sie die erste internationale Regatta in den Olympia-Klassen seit Corona. Weiterlesen

        SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

          MidsummerSail: 18 Yachten ereichten in Töre/Schweden die nördlichste Tonne der Ostsee

          900 Meilen für ein Bild

          Zur fünften Auflage der MidsummerSail, der längsten Regatta in der Ostsee, gab es zwar eine neue Wertung für die schnellen Trimarane, aber der Streckenrekord fiel nicht. Immerhin holte sich die „Wilde Perle II“, eine Dragonfly 28 Performance, den Sieg. Weiterlesen

          SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

            Seeregatten vor Travemünde: Reduzierter Ostsee-Cup bekommt zwei neue Regatten

            Rund Fehmarn Ende Juli

            Kehrtwende in der Lübecker Bucht: Nach der Absage von sieben der zehn Events des Ostseecups bekommt die Regattaserie nun Zuwachs. Die Orga-Gruppe des Lübecker Yacht-Club wird vom 23. bis 26. Juli die Travemünder Seeregatten ausrichten. Weiterlesen

            Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
            • Klassen

            Aeroe Rund: Traditionsregatta ging bei Schwerwetter als Kurzvariante über den Kurs

            Schwerarbeit bei Light-Regatta

            Und es geht doch: Als Light-Version ging die Traditionsregatta Aeroe Rund über die Bahn. Für die Organisatoren gab es viel Lob, für die Segler Schwerwetter mit Gewitter und Starkregen. Weiterlesen

            SR Club 3 Kommentare | von Ralf Abratis

              Corona: Regatten gehen wieder an den Start – Interpretation der Verordnung nicht ohne Tücken

              Schwieriger Kurs durch die Paragraphen

              Regattasegeln in Schleswig-Holstein ist grundsätzlich wieder erlaubt. Nach Auffassung der Kanzlei Brink&Partner (yacht-recht.de) in Flensburg gilt das auch für Crew-Segeln mit bis zu zehn Akteuren an Bord. Weiterlesen

              SR Club 2 Kommentare | von Ralf Abratis

                Corona: Die Reisemöglichkeiten für den Sommer werden zahlreicher – Was in Europa möglich ist:

                Ab Mitte Juni gehen die Grenzen auf

                Kurz vor Pfingsten haben diverse Länder ihre Reisebestimmungen neu aufgestellt. Reisefreiheit wird es vielerorts ab Mitte Juni geben. Pfingsten sind die Beschränkungen weitgehend in Kraft. Weiterlesen

                SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
                • Verschiedenes

                Corona hat den Segel-Schulungsbetrieb komplett ausgebremst – Hoffen auf ein guten Sommer

                Lange Auswirkungen für Segelschulen

                Die Segelschulen bereiten sich auf den Saisonstart vor. Doch die Auswirkungen der Corona-Krise dürften gerade bei großen Schulen und Stationen im Ausland noch bis Jahresende oder sogar länger zu spüren sein. Weiterlesen

                SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
                • Olympia

                Olympia Marseille: neue Disziplinen erfordern Aufmerksamkeit, alte Teams gehen auseinander

                Mixed-Projekt gestartet

                Doppelte Olympia-Strategie der 470er: Während sich einige Teams auf 2021 fokussieren, beginnt bereits die Vorbereitung auf die neue Mixed-Disziplin für 2024. Weiterlesen

                SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis

                  MidsummerSail: Melderekord zur 900 Seemeilen langen Regatta – Start am 20. Juni

                  Die längste Ostsee-Herausforderung

                  Die Baltic 500 ist gesegelt, doch die größte Ostsee-Herausforderung von Deutschland aus steht noch auf dem Plan. Am 20. Juni starten 30 Yachten zur 900 Seemeilen langen MidsummerSail. Weiterlesen

                  SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
                  • Offshore

                  Baltic 500: Langstrecken-Regatta trotzt Corona-Auflagen, heftigen Winden und zehn Ausfällen

                  Die ersten Sieger

                  Das Ziel ist erreicht: Zur Baltic 500, der ersten Regatta seit Corona, wurde die erste Yacht gezeitet. Um 10.52 Uhr am Sonntag und damit nach fast drei Tagen auf See passierte die „Black Pearl“ von Frank Eckardt/Yo Wiebel Kiel Leuchtturm. Weiterlesen

                  SR Club 8 Kommentare | von Ralf Abratis
                  • International

                  Corona-Folgen: ORC/IRC-WM vor Newport nicht möglich – Drachen sagen Goldcup ab

                  Seesegel-WM 2020 geplatzt

                  Die Welle der Absagen rollt weiter: Obwohl erst spät im Jahr angesetzt mussten die Offshore-Weltmeisterschaften gestrichen werden. Und auch der Drachen Goldcup wird in diesem Jahr nicht ausgetragen. Weiterlesen

                  SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
                  • Offshore
                  • Olympia

                  Doublehand Offshore: Baltic 500 nimmt Kurs Dänemark – WM-Premiere im Oktober abgesagt

                  Regattasaison ist erwacht

                  Und es geht doch: Mit der Baltic500 ist die Regattasaison in Deutschland eröffnet worden. Und das das 500 Seemeilen lange Rennen kann sogar auf dem geplanten Kurs in dänischen Gewässern gesegelt werden. Weiterlesen

                  Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
                  • Olympia

                  Baltic 500: Die Doublehand-Langstrecke ist auch erster Test für Olympia-ambitionierte Teams

                  Zwei Duos mit Blick auf Marseille

                  Mit der Baltic 500 startet die Regattasaison. Die Langstrecke böte Olympia-ambitionierten Athleten eine Gelegenheit sich zu zeigen. Doch aus dem Kreis der 2024-Anwärter starten nur zwei deutsche Crews. Weiterlesen

                  SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis
                  • Verschiedenes

                  Digitales Forschungsprojekt: “Aldebaran” setzt in Corona-Zeiten auf moderne Technologie

                  Virtuelle Expedition für Nachwuchsforscher

                  Das Forschungsschiff „Aldebaran“ ist am Montag zu Gewässer-Exkursionen auf dem Bodensee gestartet, und Schüler/innen können nah dabei sein, obwohl sie zu Corona-Zeiten nicht an Bord sein dürfen. Weiterlesen

                  SR Club Schreib einen Kommentar | von Ralf Abratis