Star Sailors League: Dänen-Legende Schönherr sorgt für Chaos – Crash an der Starline

Die Pferde durchgegangen

Die Crash-Szene im Video-Replay:

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Ab 1,25 € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

4 Kommentare zu „Star Sailors League: Dänen-Legende Schönherr sorgt für Chaos – Crash an der Starline“

  1. avatar Jørgen Schönherr sagt:

    Dear sirs,
    Regarding the start at the third race, I can inform you that we retired from the race. We have already after the race delivered an written declaration to the jury about our retirement, but for some reason it it not registered from the standings yet, but I’m sure they will correct it when they post the official results.

  2. avatar Sven 14Footer sagt:

    Er hat mindestens 2 Booten (NED und AUT) den Start komplett versaut. Dann ohne Not nochmal zu wenden ist schon ziemlich dreist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.