Transat Jaques Vabre: Erste Class 40 im Ziel. Bestaven/Drouglazet siegen überlegen

Brennen für den Erfolg

Yannik Bestaven und Eric Drouglazet feiern am frühen Morgen ihren überlegenen Sieg beim Transat Jaques Vabre in der Class40. © Alexis Courcoux / Transat Jacques Vabre

Unterstütze SegelReporter

Mitglied in 5 Minuten werden und ab dann SR im Magazin-View lesen

Lieber Leser,

der SegelReporter Club wurde aufgesetzt, um neue Projekte zu finanzieren. Wir haben noch viele Ideen und großen sportlichen Ehrgeiz, den Großen die Stirn zu bieten.

Mit knapp 1,- € pro Woche bist Du bei einer
12-monatigen SR Club-Mitgliedschaft dabei.

  • Täglich alle Highlights des Segelsports, deren Erklärung und Einordnung mit einem Klick von einer deutschen Webseite
  • Ohne Beschränkungen alle SegelReporter Artikel lesen
  • Lesefreundlicheres, einspaltiges Artikel-Layout
  • Lesbar auf allen digitalen Medien

Die SegelReporter

» Fragen und Antworten zum SegelReporter Club

avatar

Michael Kunst

Näheres zu miku findest Du hier

Ein Kommentar „Transat Jaques Vabre: Erste Class 40 im Ziel. Bestaven/Drouglazet siegen überlegen“

  1. avatar Lyr sagt:

    Wow! Hannah Jenner ist dritte geworden. Was für ein Erfolg womit keiner vorher gerechnet hat, oder? Man überlege nur, was mit unserer Anna Renken noch möglich gewesen wäre. Zumindest ein tolles Zeichen dafür, dass die Vorbereitung mit Anna perfekt gepasst haben muss… !! Leider musste Anna dann ja auf ein anderes Boot und in eine vollkommen unvorbereitete Konfiguration. Trotzdem respektable Glückwünsche für das erreichen der Startlinie. Ich hoffe sie lässt sich von der Aufgabe nicht entmutigen, denn wie man an dem Abschneiden von Hannah Jenner sieht, war sie auf dem richtigen Weg.

    beste Grüße 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 − sechs =