Blauwasser: Dashew’s 3000 Seiten Seemannschaft kostenlos zum Download

Geballtes Cruiser Wissen

Download Link Blauwasser-Wissen

Die Amerikaner Steve und Linda Dashew segeln seit mehr als 40 Jahren zusammen auf den Weltmeeren. Nun stellen sie ihr gesammeltes Wissen kostenlos zur Verfügung.

Linda und Steve Dashew

Der Cruiser Beowulf unter Vollzeug. © setsail

 

Sie starteten mit kleinen Renn-Katamaranen in dern 60er Jahren und zogen dann 1975 auf eine 50-Fuß Yacht, um eigentlich ein Jahr im Süd-Pazifik zu cruisen. Aber sie umsegelten die Welt und kamen erst nach sieben Jahren zurück an Land. Dabei zogen sie zwei Töchter auf, die sie selbst unterrichteten.

Inzwischen hat das Paar mehr als 250.000 Meilen im Kielwasser. Sein Auskommen bestritt es durch die Veröffentlichungen von mehr als 250 Artikeln, die weltweit in Magazinen erschienen. Dabei ging es um Blauwasser-Wissen, Seemannschaft und Wetter-Kenntnisse.

Designer Dashew

Steve Dashew ist aber auch noch ein erfolgreicher Designer, der in den vergangenen 30 Jahren die Linien von mehr als 50 Yachten verantwortete die als Konstruktionen Deerfoot, Sundeer und Beowulf auf den Weltmeeren schwimmen.

Linda und Steve Dashew

Linda und Steve Dashew© setsail

Zuletzt ist er mit zunehmendem Alter auf Motorkraft umgestiegen und hat Schiffe mit dem Seriennamen FPB konstruiert. Das jüngste Boot ist die 25 Meter lange FPB 83 “Wind Horse”, mit der das Paar in den vergangenen fünf Jahren 50.000 Meilen geloggt hat.

Ihr gesammeltes Wissen haben sie in vier Bücher gesteckt, die Fahrtenseglern in aller Welt seit vielen Jahren als wichtige Referenz dienen. Offshore Cruising Encyclopedia, Mariner’s Weather Handbook, Surviving the Storm und Practical Seamanship sind ab sofort frei in englischer Sprache als Download verfügbar.

Linda und Steve Dashew

3000 Seiten geballtes Download-Wissen. © setsail

Das Paar schreibt dazu: “Wir durften viele Jahre lang die Unterstützung der Yachting Community erfahren und wollen nun etwas zurückgeben… Wenn diese Bücher dabei helfen ein paar unserer Segelkameraden dabei helfen, angenehme Erfahrung beim Cruisen zu bescheren und Schwierigkeiten auf dem Wasser zu vermeiden, dann wäre das für uns eine hinreichende Belohnung.”

Tipp: Uwe Röttgering

Linda and Steve Dashew

Die selbst konstruierte Motoryacht “Wind Horse”. © setsail

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *