Rettung: Havarist wird von Felsen gezogen

On the rocks

Die Royal National Lifeboat Institution (RNLI) hat am Wochenende eine Yacht von den Felsen gezogen. Das Video zeigt ein gut durchdachtes Manöver.

Vor dem britischen Weymouth ist am Wochenende eine Crew mit ihrer 40 Fuß Yacht aufgelaufen und hat einen Mayday Ruf abgesetzt. Die RNLI Lebensretter kamen gleich mit mehreren Booten.

Eines stellte die Schleppverbindung zum größeren Rettungsschiff her. Das kleinere zog während des Manövers seitlich am Großfall, um die Yacht zu krängen und den Tiefgang zu verringern. Trotz starken Wellengangs verlief die Bergung der Yacht erfolgreich.

Spenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *