Fundstück: Skurriler Bootsname

Sachen gibt´s...

Bootsname am Balaton. Die Yacht eines Frauenarztes?

Bootsnamen sind ja ein Thema für sich. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Aber dieser Yachteigner vom Balaton, der von einem SegelReporter-Leser eingeschickt wurde, mag seinen eigenen Humor haben. Was kann sich dahinter verbergen? Ist es das Schiff eines Frauenarztes, oder das eines Puffbesitzers?

Wie kommt man auf einen solchen Namen? Vielleicht ist es auch ein schwimmendes Bordell? Nichts genaues weiß man nicht. Aber die Wege der Yachtie-Gemeinde sind unergründlich.

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.
Spenden
https://yachtservice-sb.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *