YACHT-Meisterschaft der Meister: Jochen Schümann holt den Titel

Meister aller Klassen

Eigentlich hatte Jochen Schümann bei der YACHT-Meisterschaft der Meister wenig zu gewinnen und viel zu verlieren.  Seine Rolle als Ausnahmesegler stellt zwar niemand in Frage, aber würde der 57-Jährige auch noch auf kleinen Booten können?

Schümann kam aus Malta nach Hamburg wo er die 30 Meter lange “Esimit Europa2” als schnellstes Schiff über den Offshore Kurs um den Stromboli Vulkan geskippert hatte. Größer kann ein Spagat kaum sein. Denn die Meisterschaft der Meister wird mit kleinen Dreimann-Booten vom Typ Laser SB3 ausgesegelt.

Jochen Schümann kann auch Laser SB3. Er segelte bei der MdM mit ex Soling Vorschoter Ingo Borkowski (l.) und Hannes Baumann.

Der dreifache Olympiasieger überstand die Vorrunde am Samstag als zweiter hinter dem Seesegelmeister Jens Tschentscher (“Patent3”) und musste dann in der Finalausscheidung gegen die Frauencrews von Svenja Thoroe (Piraten Europameisterin) und dem Team Hahlbrock ran.

Silke Halhbrock lag allerdings nach dem Sieg im Nachtrennen mit einer fiebrigen Erkältung darnieder und musste das Steuer ihrer Schwester Maren übergeben. Schümann meisterte das Rennen mit hohem Blamage-Potenzial souverän.

Im Finale der letzten drei traf der Aufsichtsrat vom Sailing-Team-Germany dann wieder auf Tschentscher und den Deutschen Match Race Meister Jan Eike Andresen. Aber er entschied die Veranstaltung mit zwei Siegen in Folge souverän für sich.

Schümanns letzter Start bei der MdM liegt zehn Jahre zurück. Er segelte diesmal mit seinem ehemaligen Soling-Vorschoter Ingo Borkowski aus Potsdam und Hannes Baumann. Der war zusammen mit seinem 49er Steuermann Tobias Schadewaldt schon 2009 Meister der Meister geworden.

Insgesamt waren beim Hamburger Segel-Club auf der Alster 23 Welt-, Europa und Deutsche Meister am den Start. Der Weltsegler des Jahres 1996 attestierte den besten Steuermännern und -frauen Deutschlands ein gutes Niveau: “Es haben vielleicht nicht alle Erfahrung im Infight, aber segeln können sie!“

Ergebnisse
Fotostrecke I
Fotostrecke II

avatar

Carsten Kemmling

Der Mann von der vordersten Front. Mehr zu ihm findest Du hier.

Spenden
https://yachtservice-sb.com

Ein Kommentar „YACHT-Meisterschaft der Meister: Jochen Schümann holt den Titel“

  1. avatar jorgo sagt:

    Wow, ein Bremer Seesegler auf Platz zwei! Meinen allerherzlichsten Glückwunsch, Jens und Crew!
    Gruß von Jörg

    Like or Dislike: Daumen hoch 2 Daumen runter 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsfrage (SPAM-Schutz): *